N° 25

Die Freiheit, sich zu bewegen.
26 Menschen auf ihrem Weg.