. .

KVV - Karlsruher Verkehrsverbund GmbH
Bereichsfoto Aktuell

KVV Verkehrsticker


Meldungen abonnieren (RSS)

Für alle Fälle: Ihr KVV Kontakt


Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Unter unserer Service- Nummer 0721-6107-5885 helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ticket-Quickinfo

Finden Sie auf einen Klick das Angebot, das genau zu Ihnen passt.

EFA Elektronische Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes

  Uhr

Inhalt

Pressemitteilungen

Aktuelles und die neusten Infos aus dem KVV-Verbundgebiet

Sie haben eine Presseanfrage?

Anfragen rund um den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) richten Sie bitte an die Pressestelle. Telefonisch erreichen Sie die Mitarbeiter unter 0721/6107-7064 oder 0721/6107-7065. Anfragen per Mail richten Sie bitte an Michael.krauth(at)kvv.karlsruhe.de.

18.11.2016

AVG-Busfahrer Jürgen Müller für sicheres und unfallfreies Fahren ausgezeichnet

Für sein langjähriges sicheres und unfallfreies Fahren ist Busfahrer Jürgen Müller von der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft am vergangenen Freitag in Stuttgart ausgezeichnet worden. Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen (WBO) würdigte Müllers umsichtiges und vorausschauendes Verhalten im Straßenverkehr.

17.11.2016

Wasserschaden: Einschränkungen auf Buslinien 21 und 23

Aufgrund von Straßenschäden in Karlsruhe-Durlach müssen die Buslinien 21 und 23 aktuell Umleitung fahren.

16.11.2016

VBK unterziehen NET-Bahnen einer technischen Überprüfung

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben Trambahnen des Typs Citylink NET 2012 für eine technische Überprüfung aus dem Fahrbetrieb genommen. Grund hierfür sind unplanmäßige Bremsungen, die bei den Fahrzeugen in den vergangenen Tagen sporadisch ausgelöst wurden.

16.11.2016

Fahrplanänderungen für KVV-Buslinien 123 und 125

Ab dem 27. November verkehren die KVV-Buslinien 123 und 125 wieder auf ihrem regulären. Zudem treten ab diesem Zeitpunkt mehrere Fahrplanänderungen in Kraft.

15.11.2016

Einschränkungen auf Linien S31 und S32 zwischen KA-Durlach und Ettlingen West

Im Karlsruher Hauptbahnhof erneuert die Deutsche Bahn von Samstag, 19. November, bis Montag, 28. November, Gleise. Aus diesem Grund entfallen zwischen Karlsruhe-Durlach und Ettlingen West während der Baumaßnahme mehrere Stadtbahnverbindungen der Linien S31 und S32. Im Abschnitt zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Ettlingen West richtet die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft für die ausfallenden Verbindungen mit Bussen einen Schienenersatzverkehr ein.

14.11.2016

Züge der Linie S9 halten am Freitagabend nicht in Maulbronn West

Aufgrund einer Baumaßnahme zwischen Bretten und Maulbronn West können einige Züge der Stadtbahnlinie S9 am kommenden Freitagabend/Samstagmorgen (18. und 9. November) nicht in Maulbronn West halten.

14.11.2016

Schienenersatzverkehr zwischen Eutingen und Herrenberg

Zwischen Eutingen im Gäu und Herrenberg finden von Freitagabend, 18. November, bis Montagmorgen, 21. November, Arbeiten zur Gleiserneuerung statt. Deshalb entfallen zwei abendliche Zugverbindungen auf der Stadtbahnlinie S41. Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft setzt Busse als Schienenersatzverkehr zwischen Eutingen und Herrenberg ein.

11.11.2016

Modernisierter Bahnhof in Bad Herrenalb ist barrierefrei

Nach rund viermonatiger Bauzeit hat die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) den barrierefreien Umbau des Bahnhofs in Bad Herrenalb erfolgreich abgeschlossen und dabei den Spagat zwischen dem Erhalt historischer Ästhetik und moderner Funktionalität geschafft. Heute wurde der Endbahnhof offiziell eingeweiht.

10.11.2016

AVG ändert Liniennummern von Stadtbahnlinien

Zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 11. Dezember 2016, werden die Liniennummern mehrerer AVG-Stadtbahnlinien nach Abstimmung zwischen dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) geändert. Diese Änderung wird umgesetzt, um ein verständlicheres und klareres Linienkonzept für die Fahrgäste einzuführen.

09.11.2016

AVG führt Baumaßnahme am Bahnübergang „Obere Spinnerei“ durch

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) führt derzeit am Bahnübergang „Obere Spinnerei“ dringliche Schienen- und Schwellenarbeiten sowie Asphaltarbeiten durch. Während der Baumaßnahme, die bis Freitag, 18. November, andauert, kann der Streckenabschnitt der Stadtbahnlinie S1/S11 zwischen Ettlingen und Busenbach temporär nur eingleisig genutzt werden, weshalb es zu Verspätungen bei den Fahrten der Linie S1/S11 kommen kann.

09.11.2016

Rheinhafen: VBK-Baumaßnahme wird verlängert

Die Baumaßnahme der VBK an der Haltestelle Rheinhafen sollte nach ursprünglicher Planung bis zum 7. November abgeschlossen sein. Nun müssen die Bauarbeiten jedoch bis zum 18. November verlängert werden.

08.11.2016

Buslinie 51 fährt Umleitungsroute

Im Karlsruher Stadtteil Oberreut beginnen am Montagmorgen, 14. November, die Arbeiten an einer Fernwärmetrasse in der Bernhard-Lichtenberg-Straße. Deshalb fährt die Buslinie 51 bis zum Ende der Baumaßnahme Mitte Dezember auf einer Umleitungsroute durch Oberreut.

08.11.2016

Buslinie 50 wird am Freitag wegen Martinsumzug in Beiertheim umgeleitet

Aufgrund mehrerer Martinsumzüge fährt die Buslinie 50 am Freitagnachmittag, 11. November, auf einer Umleitungsroute durch den Karlsruher Stadtteil Beiertheim.

08.11.2016

VBK richten zusätzliche Haltestelle für Buslinien 60 und 62 in Grünwinkel ein

Um den Karlsruher Stadtteil Grünwinkel temporär besser an den öffentlichen Personennahverkehr anzubinden, werden die Verkehrsbetriebe Karlsruhe am kommenden Donnerstag, 10. November, in der Michelinstraße in Fahrtrichtung Entenfang eine zusätzliche Haltestelle für die Buslinien 60 und 62 einrichten.

07.11.2016

AVG setzt Busse für S41 zwischen Durmersheim und Albtalbahnhof ein

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten am Karlsruher Hauptbahnhof richtet die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) in der Nacht vom 10. auf den 11. November für die Züge der S41 einen Schienenersatzverkehr zwischen dem Karlsruher Albtalbahnhof und Durmersheim ein.

31.10.2016

Startschuss zum Testfeld für Autonomes Fahren

In Panoramasaal des Karlsruher Verkehrsverbundes übergab Verkehrsminister Hermann am Montag dem Projektkonsortium den Zuwendungsbescheid für das Testfeld für Autonomes Fahren. Dieses soll in den kommenden zwölf Monaten mit einem breiten Konsortium aus wissenschaftlichen und kommunalen Partnern aufgebaut werden. Als späterer Testfeld-Betreiber nimmt der KVV eine zentrale Rolle bei diesem zukunftsweisenden Projekt ein.

31.10.2016

Nach Kollision zweier Stadtbahnen: Störung beendet – Albtalbahnhof wieder freigegeben

Aufgrund einer Kollision zweier Stadtbahnen im Bereich des Karlsruher Albtalbahnhofs mussten am heutigen Vormittag mehrere AVG-Stadtbahnlinien sowie Tramlinien der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) umgeleitet werden. Inzwischen ist die Störung auf den Linien 2, 3, 4, S1, S11, S4, S41 und S51 im Bereich Albtalbahnhof beendet.

28.10.2016

Ebertstraße: Neuer Bauabschnitt ab 3. November

Im Rahmen der Baumaßnahme, die von der Stadt Karlsruhe, dem Stadtwerke Netzservice (SWKN) und den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) in der Ebertstraße gemeinsam durchgeführt wird, wird in der kommenden Woche ein weiterer Teilabschnitt fertiggestellt. So muss im Zeitraum von Donnerstag, 3. November, bis Samstag, 5. November, in einem Teilstück der südlichen Fahrbahn Ebertstraße in Höhe des Albtalbahnhofs die Deckschicht erneuert werden.

26.10.2016

Gleisbauarbeiten auf S41-Strecke zwischen Freudenstadt und Herrenberg

Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Netz führt auf der Strecke der Stadtbahnlinie S41 vom 5. November bis 7. November Gleisbauarbeiten zwischen Freudenstadt Hauptbahnhof und Herrenberg durch. Für ihre Fahrgäste richtet die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft einen Schienenersatzverkehr ein.

26.10.2016

AVG modifiziert fürs Wochenende Anschluss für Schienenersatzverkehr im Pfinztal

Die Bundesstraße 10 wird am 29. und 30. Oktober wegen des Einbaus einer neuen Asphaltschicht zwischen Söllingen und Kleinsteinbach nochmals komplett für den Verkehr gesperrt. Dies hat auch Auswirkungen auf den Schienenersatzverkehr (SEV), der derzeit zwischen Söllingen und Pforzheim regelmäßig verkehrt.