KVV Newsletter
 

Newsletter Ausgabe 1/2014


Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

der Frühling nimmt Fahrt auf und dank der ersten herrlich wärmenden Sonnenstrahlen bekommen wir wieder richtig Lust, Zeit im Freien zu verbringen. Für alle Inhaber der "Karte ab 60" haben wir genau das passende Angebot dafür. Denn bei Vorlage des Fahrausweises erhalten Sie derzeit an ausgewählten Tagen freien Eintritt in den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe. Lesen Sie unten mehr dazu.

Fasnachter kommen beim Karlsruher Verkehrsverbund ebenfalls auf Ihre Kosten. Mit der "NarrenKarte" sind Sie in der fünften Jahreszeit sicher, komfortabel und preisgünstig unterwegs - und das mit bis zu vier Freunden oder Bekannten.

Und wer nach den närrischen Tagen in der Fastenzeit mal ganz bewusst auf das Auto verzichten will, sollte sich schnell schlau machen, was es mit dem "Auto-Fasten" auf sich hat, das der KVV mit mehreren Kooperationspartnern anbietet.

Ran an die Gleise heißt es in wenigen Tagen im Karlsruher Stadtteil Rintheim, damit dort ab Mitte Dezember barrierefreie Niederflurbahnen fahren können. Alles Wissenswerte zum Projekt lesen Sie hier. 

Viel Spaß bei der Lektüre und genießen Sie das Frühjahr

Ihr KVV-Newsletter-Team



Gleismittenerweiterung in Rintheim: Bus ersetzt Tram 5

Die Verkehrsbetriebe und das Tiefbauamt Karlsruhe machen den Streckenabschnitt in Rintheim mit Gleismittenerweiterung, barrierefreien Haltestellen und einem umgestalteten Straßenbereich fit für die Zukunft. Busse ersetzen währenddessen die Tram 5.

weiterlesen...

Ausschnitt Liniennetzplan

 

 

Kostenlos in den Karlsruher Zoo dank der "Karte ab 60"

Der KVV macht den Abonnenten der „Karte ab 60“ ein tolles Angebot: In Kooperation mit dem Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe können sie vom 17. Februar bis 17. März montags und freitags kostenlos Tiere aus allen Erdteilen mitten in der Stadt erleben.

weiterlesen...

Roter Panda

 

 

Mit der "NarrenKarte" an Fasnacht günstig unterwegs

Die fünfte Jahrsezeit steht vor der Tür. Im gesamten KVV-Gebiet kommen Fasnachter auf Ihre Kosten. Ob Prinzenball oder Umzug - mit der "NarrenKarte" des KVV kommen Sie mit bis zu vier Freunden für gerade einmal 22 Euro bequem und sicher überall hin.

weiterlesen...

Faschingshexen

 

 

Sieben Wochen ohne - Auto-Fasten mit dem KVV

Die Fastenzeit bietet die Möglichkeit auf Luxus zu verzichten - wie zum Beispiel das Autofahren. Mit dem "Fastenticket" des KVV können Sie zwischen Aschermittwoch, 5. März, und Ostermontag, 21. April, sieben aufeinanderfolgende Tage mit Bus und Bahn fahren.

weiterlesen...

Schlüsselbrett mit Autoschlüssel

 

 

Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zum YouTube Kanal des KVV

   

Newsletter-Service

Über Ihre Anregungen freuen wir uns:
info@kvv.karlsruhe.de

Noch mehr Neuigkeiten vom Karlsruhrer Verkehrsverbund erfahren Sie hier:
www.kvv.de


Herausgeber

Karlsruher Verkehrsverbund GmbH | Tullastr. 71 | 76131 Karlsruhe | Telefon +49 721 / 6107 - 0
Registergericht: Amtsgericht Mannheim | Registernummer: HRB 106831 MA |
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a | Umsatzsteuergesetz: DE 161 340 500 |
Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon (Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV)