KVV Newsletter
 

Newsletter Ausgabe 1/2014


Kostenlos in den Karlsruher Zoo dank der "Karte ab 60"

Roter Panda

Der KVV macht den Abonnenten der „Karte ab 60“ ein tolles Angebot: In Kooperation mit dem Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe können sie vom 17. Februar bis 17. März montags und freitags kostenlos Tiere aus allen Erdteilen mitten in der Stadt erleben.

Gegen Vorlage Ihrer „Karte ab 60“ erhalten Sie am Eingang freien Einlass in einen der ältesten Zoos Deutschlands.

Ein besonderes Zoo-Highlight ist der rote Panda, auch Feuerfuchs genannt. In der naturgetreuen Nachbildung der „Bergwelt-Himalaya“ kann man das scheue Tier beim Klettern beobachten. Die dazugehörige Ausstellung zum Lebensraum und zur Lebensweise des Roten Pandas liefert den Besuchern alles Wissenswerte über das stark gefährdete Tier. Im benachbarten Gehege ist das Schnee­leo­par­­den­­paa­r "Julika" und "Assam" mit der Aufzucht seiner Jungtiere beschäftigt. Tiere zum Anfassen gibt es nur ein paar Meter weiter im beliebten Streichelzoo. Dort warten breto­­ni­­sche Zwerg­scha­­fe, afrika­­ni­­sche Zie­­gen, Zwerg­­ka­­nin­chen, Shetlan­d­­po­­nys, Alpakas und Zwergesel auf Ihre Streicheleinheiten.

Der Zoologische Stadtgarten ist täglich für Besucher geöffnet. Die Kasse Süd am Hauptbahnhof und die Kasse Nord am Festplatz sind ab 9 Uhr, die Kasse Ost in der Ettlinger Straße/Augartenstraße ab 10 Uhr besetzt. Der Zoo hat ab Februar bis 17 Uhr, mit Beginn der Sommerzeit am 30. März bis 17.30 Uhr geöffnet.

 

 

  Zurück zur Newsletterübersicht



Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zum YouTube Kanal des KVV

   

Newsletter-Service

Über Ihre Anregungen freuen wir uns:
info@kvv.karlsruhe.de

Noch mehr Neuigkeiten vom Karlsruhrer Verkehrsverbund erfahren Sie hier:
www.kvv.de


Herausgeber

Karlsruher Verkehrsverbund GmbH | Tullastr. 71 | 76131 Karlsruhe | Telefon +49 721 / 6107 - 0
Registergericht: Amtsgericht Mannheim | Registernummer: HRB 106831 MA |
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a | Umsatzsteuergesetz: DE 161 340 500 |
Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon (Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV)