KVV Newsletter
 

Newsletter Ausgabe 2/2013


KVV.App: Die wichtigsten Infos optimiert fürs Smartphone

Handy liegt auf dem Tisch

Mehr als ein Viertel aller Besucher der KVV-Internetseite greifen mittlerweile von einem internetfähigen Mobiltelefon auf die Website zu. Diesen Kunden will der KVV einen optimalen Service bieten und ist deshalb jetzt mit der KVV.App online. Dabei handelt es sich um eine Auskunftsseite, die speziell auf die kleinere Benutzeroberfläche von Smartphones zugeschnitten ist. Im Netz ist sie zu finden unter info.kvv.de.

Mit der App können Sie alle Informationen abrufen, die man gerade von unterwegs gerne verfügbar hat. Gleich auf der Startseite erscheinen die aktuellen Verkehrsmeldungen im Überblick. Damit sind Sie als Kunde immer auf dem Laufenden, wenn es zu einer Störung kommt oder wegen einer Baustelle Umleitungsverkehr gilt. Umleitungs- und Schienenersatzfahrpläne gibt es passend dazu zum Herunterladen.

Nur einen Klick entfernt wurde auch die von der Internetseite bekannte elektronische Fahrplanauskunft speziell für Smartphones optimiert. Hier haben Sie die Wahl: Entweder tippen Sie ihren Start- und Zielpunkt für die Fahrplanabfrage wie gewohnt komplett ein oder Sie lassen sich ganz einfach per GPS orten und bekommen dann Auskunft, wie weit es zur nächstgelegenen Haltestelle ist und wie Sie von dort schnellstmöglich an ihr gewünschtes Ziel kommen. Besonders praktisch: Das Gerät merkt sich ihre letzten Fahrtanfragen, damit es bei der nächsten Auskunft noch schneller geht.

Der Abfahrtsmonitor ist ein weiterer toller Service der KVV.App. Wenn Sie von unterwegs wissen wollen, wann an einer bestimmten Haltestelle in den nächsten Minuten welche Busse und Bahnen abfahren, können Sie sich dieser Funktion bedienen. Wie die dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger, mit denen fast täglich mehr Haltestellen ausgestattet werden, bietet der Abfahrtsmonitor Echtzeitdaten für viele Haltestellen im Verbundgebiet. Darüber hinaus lassen sich von info.kvv.de sämtliche aktuellen Liniennetzpläne für alle Schienen- und Busverbindungen im Verbundgebiet abrufen. Die beliebten Ausflugsbroschüren des KVV können Sie sich unter dem Menüpunkt "Freizeit" herunterladen und so von unterwegs spontan tolle Ziele ansteuern.

Die App wurde so programmiert, dass sie von den unterschiedlichsten aktuellen mobilen Geräten genutzt werden kann. Sowohl die Besitzer von Android- oder iOS-Geräten als auch die Nutzer von Windows Phone, BlackBerry OS, Symbian oder WebOS können auf die Seite zugreifen. Und natürlich lässt sich die Seite auch mit dem Tablet und ganz normalen PCs öffnen.

  Zurück zur Newsletterübersicht



Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zum YouTube Kanal des KVV

   

Newsletter-Service

Über Ihre Anregungen freuen wir uns:
info@kvv.karlsruhe.de

Noch mehr Neuigkeiten vom Karlsruhrer Verkehrsverbund erfahren Sie hier:
www.kvv.de


Herausgeber

Karlsruher Verkehrsverbund GmbH | Tullastr. 71 | 76131 Karlsruhe | Telefon +49 721 / 6107 - 0
Registergericht: Amtsgericht Mannheim | Registernummer: HRB 106831 MA |
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a | Umsatzsteuergesetz: DE 161 340 500 |
Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon (Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV)