KVV Newsletter
 

Newsletter Ausgabe Oktober 2016


Baumaßnahmen während der Schul-Herbstferien


Während der Schul-Herbstferien werden von der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG), den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) und der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) mehrere Baumaßnahmen durchgeführt. Diese Baumaßnahmen gliedern sich in zwei Phasen, die unterschiedliche betriebliche Auswirkungen nach sich ziehen.

Von Samstag, 29. Oktober, bis Montag, 7. November, werden von der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG), den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) und der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) mehrere Baumaßnahmen parallel durchgeführt. Um die Übersichtlichkeit der betrieblichen Auswirkungen für den Kunden zu verbessern, wurde ein neues Farbkonzept entwickelt.

Auf den Haltestellen-Aushängen ist die erste Bauphase (29. Oktober bis 2. November) farblich grün und die zweite Bauphase (2. bis 7. November) farblich blau hinterlegt.

Zur Phase 1:
Vom 29. Oktober bis 2. November wird von der KASIG eine Hilfsbrücke im Bereich der Baumeisterstraße ausgebaut und im Anschluss ein provisorisches Gleis verlegt. Ebenfalls ab dem 29. Oktober bis zum 7. November beginnen umfangreiche Gleisbauarbeiten entlang der Linie S1/S11. Diese erfordern eine Vollsperrung des Streckenabschnitts vom Albtalbahnhof Karlsruhe bis zum Stadtbahnhof Ettlingen. Für den betroffenen Abschnitt wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. Gleisbauarbeiten am Rheinhafen erfordern ebenfalls bis zum 7. November eine  Umleitung der Tramlinie 5 zur Rheinbergstraße. Ab Entenfang zum Rheinhafen verkehrt ein SEV.

Zur Phase 2:
In der zweiten Bauphase (2. November bis 7. November) bleibt der Streckabschnitt auf der Linie S1/S11 vom Albtalbahnhof in Karlsruhe bis Ettlingen Stadt weiterhin aufgrund der Gleisbauarbeiten voll gesperrt. Auch der Schienenersatzverkehr zwischen dem Albtalbahnhof und Ettlingen Stadt bleibt eingerichtet. Die Vollsperrung endet am 7. November. Auch an der Haltestelle Rheinhafen fi nden noch bis zum 7. November Gleisbauarbeiten statt. Mit deren Umsetzung war bereits vor einigen Wochen begonnen worden. Die Haltestelle kann nicht von der Linie 5 angefahren werden. Es ist ein Schienenersatzverkehr zwischen Entenfang und Rheinhafen eingerichtet. Die Linie 5 fährt ab Lameyplatz weiter zur Haltestelle Knielingen Rheinbergstraße.

  Zurück zur Newsletterübersicht



Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Facebook-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zur Twitter-Seite des KVV

Zum YouTube Kanal des KVV

   

Newsletter-Service

Über Ihre Anregungen freuen wir uns:
info@kvv.karlsruhe.de

Noch mehr Neuigkeiten vom Karlsruhrer Verkehrsverbund erfahren Sie hier:
www.kvv.de


Herausgeber

Karlsruher Verkehrsverbund GmbH | Tullastr. 71 | 76131 Karlsruhe | Telefon +49 721 / 6107 - 0
Registergericht: Amtsgericht Mannheim | Registernummer: HRB 106831 MA |
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a | Umsatzsteuergesetz: DE 161 340 500 |
Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon (Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV)