. .

KVV - Karlsruher Verkehrsverbund GmbH

EFA Elektronische Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes

  Uhr

Inhalt

Pressemitteilungen

Aktuelles und die neusten Infos aus dem KVV-Verbundgebiet

Sie haben eine Presseanfrage?

Anfragen rund um den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) richten Sie bitte an die Pressestelle. Telefonisch erreichen Sie die Mitarbeiter unter 0721/6107-7064 oder 0721/6107-7065. Anfragen per Mail richten Sie bitte an michael.krauth(at)kvv.karlsruhe.de oder nicolas.lutterbach(at)kvv.karlsruhe.de.

05.10.2017

KVV bietet Fahrplaninformationen nun auch bei Google Maps an

Um den Zugriff auf Fahrtverbindungen und Haltestellenzeiten weiter zu vereinfachen, bietet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seine Fahrplandaten nun auch bei Google Maps an. Damit kommt der Verbund einem vielfach geäußerten Wunsch nach, seine Fahrpläne auch in diesem Kartendienst bereitzustellen.

04.10.2017

Haltestelle Tullastraße wegen barrierefreien Ausbaus verlegt

Die Haltestelle Tullastraße in der Durlacher Allee in Karlsruhe wird ab Montag, 9. Oktober, 10 Uhr, außer Betrieb genommen und verlegt. Den Fahrgästen steht bis Ende Juni 2018 einige Meter weiter in Rich-tung Gottesauer Platz (auf Höhe von Gebäude Nr. 69) eine provisorische Haltestelle mit Holzbahnsteig zur Verfügung.

29.09.2017

Buslinie 44 wird wegen Straßensanierung umgeleitet

In der Karlsruher Bergwaldsiedlung beginnt ab Samstag, 7. Oktober, die dritte Phase der Fahrbahndecken-Erneuerung in der Straße des Roten Kreuzes zwischen der Elsa-Brändström-Straße und der Dürrenwettersbacher Straße. Deshalb wird die Buslinie 44 voraussichtlich bis Donnerstag, 26. Oktober, umgeleitet

29.09.2017

Buslinien 50 und 51 müssen noch bis Januar 2018 umgeleitet werden

Die seit Mai dieses Jahres bestehende Umleitungsregelung für die Buslinien 50 und 51 wird bis voraussichtlich bis Januar 2018 verlängert. Grund hierfür ist die weiterhin andauernde Baumaßnahme für eine neue Fernwärmeleitung, die im Bereich der Breiten Straße von den Stadtwerken seit dem Frühjahr verlegt wird. Deshalb ist die Breite Straße zwischen der Wartburgstraße und der Gebhardstraße für den Verkehr voll gesperrt.

29.09.2017

Oberleitungsarbeiten zwischen Europahalle und Oberreut

Der Streckenabschnitt zwischen der Europahalle und dem Badeniaplatz in Oberreut wird am Samstag, 14. Oktober, und Sonntag, 15. Oktober, jeweils zwischen 1.30 Uhr und 9.30 Uhr für den Schienenverkehr wegen Oberleitungsarbeiten gesperrt. Die Fahrten der Tramlinie 1 aus Richtung Innenstadt enden daher bereits an der Wendeschleife Europahalle. Zwischen Weinbrennerplatz und Badeniaplatz richten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) mit Bussen einen Schienenersatzverkehr ein.

28.09.2017

Buslinien 42 und 44 umfahren gesperrte Ottostraße

Die Ottostraße in Karlsruhe wird von Montag, 9. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 3. November, zwischen der Maybachstraße und Dieselstraße für den Verkehr voll gesperrt. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke. Die Sperrung hat auch Auswirkungen auf die beiden Buslinien 42 und 44. Diese werden während der Sperrung umgeleitet.

27.09.2017

Schlossgartenbahn stellt Fahrplan am 1. Oktober auf Herbstbetrieb um

An diesem Wochenende endet der Sommerbetrieb der Schlossgartenbahn. Für den Herbstbetrieb stellen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) den Fahrplan der beliebten Freizeitbahn am 1. Oktober um. Die Bahn nimmt die Besucher des Schlossgartens dann nur noch an Wochenenden und Feiertagen mit auf eine nostalgische Reise durch die Parkanlage. Letzter Betriebstag der Schlossgartenbahn vor der Winterpause ist am Mittwoch, 1. November.

26.09.2017

Geänderte Abfahrtszeiten bei der Linie S31/S32 zwischen Bruchsal und Rastatt

Die Deutsche Bahn leitet in den kommenden zwei Wochen einige Fernverkehrszüge um. Dies hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr der Stadtbahnlinien S31/S32. Von Samstag, 30. September, 6:38 Uhr, bis Dienstag, 3. Oktober 18:48 Uhr, und Samstag 14.Oktober, 6:38 Uhr, bis Sonntag 15.Oktober, 18:48 Uhr, verkehren deshalb einzelne Züge der AVG-Stadtbahnlinien S31/S32 in Fahrtrichtung Karlsruhe/Rastatt zwischen Bruchsal und Rastatt wenige Minuten vor bzw. nach der planmäßigen Zeit.

25.09.2017

Mit Bus und Bahn auf interaktiver Verbrecherjagd durch Karlsruhe

Noch bis diesen Freitag, 29. September, haben Schulklassen die Möglichkeit, sich für die „CityMission Karlsruhe“ anzumelden, um auf eine interaktive Verbrecherjagd quer durch die Fächerstadt zu gehen. In Kooperation mit der Adventure Box am Mühlburger Tor lädt der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) sechs Schulklassen ab der Jahrgangsstufe acht ein, am 25. Oktober an dem exklusiven Live-Spiel teilzunehmen. Ausgestattet mit iPads bewegen sich die Jugendlichen hierbei in kleinen Teams mit den Verkehrsmitteln des KVV durch Karlsruhe und müssen unter Zeitdruck spannende Rätsel und Aufgaben im Stadtgebiet lösen.

22.09.2017

Ab 4. Oktober rollt wieder der Stadtbahnverkehr auf der Rheintalstrecke

Die seit Mitte August zwischen Rastatt und Baden-Baden gesperrte Rheintalstrecke wird am 2. Oktober wieder komplett für den Bahnverkehr freigegeben. Mit der Inbetriebnahme dieses Streckenabschnitts wird auch die Albtal-Verkehrs-Gesellschafft (AVG) ihren Fahrgästen wieder ein durchgehendes und reguläres Fahrplanangebot auf den Stadtbahnlinien S7 und S71 anbieten können. Allerdings wird es durch den wieder massiv anlaufenden Güterverkehr in den ersten Tagen nach Ende der Sperrung noch zu starken Einschränkungen beim Verkehr von Personenzügen kommen. Deshalb muss die AVG bis einschließlich Dienstag, 3. Oktober, das aktuelle Betriebskonzept aufrechterhalten: Zwischen Karlsruhe und Rastatt verkehren weiterhin die Bahnen der Linie S7/S71 in einem Pendelbetrieb, ebenso im südlichen Abschnitt zwischen Baden-Baden und Achern. Zwischen Rastatt und Baden-Baden steht für die Fahrgäste ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zur Verfügung.

15.09.2017

Fahrplananpassung bei Buslinien 187 und 189 wegen Baustelle auf K3502

Die Kreisstraße K3502 ist ab Montag, 18. September, zwischen Helmsheim und Obergrombach teilweise für den Verkehr gesperrt. Grund sind die Bauarbeiten für einen neuen Radweg. Dies hat auch Auswirkungen auf die beiden regionalen Buslinien 187 und 189. Hier kommt es bis zum Ende der Baumaßnahme am 27. Oktober infolge der Einbahnregelung auf der Kreisstraße zu betrieblichen Einschränkungen auf beiden Linien.

13.09.2017

Fahrplananpassung bei mehreren Schulbuslinien im südlichen Verbundgebiet

Mit Beginn des neuen Schuljahres kommt es zu Anpassungen bei den Fahrplänen der Buslinien 103, 104, 106, 110, 259 sowie 290, 291 und 292. Hauptursache sind die geänderten Unterrichtszeiten an den Schulen, die von den Bussen bedient werden. Fahrgäste und Schüler werden gebeten, die geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten zu beachten. Informationen zu den Fahrplänen der einzelnen Buslinien gibt es bei der elektronischen Fahrplanauskunft auf der KVV-Homepage unter www.kvv.de.

13.09.2017

Haltestelle Tullastraße in der Durlacher Allee wird barrierefrei

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beginnen am Montag, 18. September, mit dem barrierefreien Umbau der Haltestelle Tullastraße in der Durlacher Allee. Die Bahnsteige werden in mehreren Bauphasen bis Ende Juni 2018 so umgestaltet, dass zukünftig sowohl die Fahrgäste von Tram- als auch von Stadtbahnen niveaugleich ein- und aussteigen können. Zudem statten die VBK die Bahnsteige mit einem Blindenleitsystem aus.

11.09.2017

Buslinien 23, 47 und 118 umfahren Baustelle in Stupferich

Im Karlsruher Stadtteil Stupferich wird die Palmbacher Straße ab Montag, 18. September, zwischen der Karlsbader Straße und der Rebgärtenstraße wegen Arbeiten an einer Wasserleitung für den Verkehr voll gesperrt. Aus diesem Grund müssen die Buslinien 23, 47 und 118 bis voraussichtlich 27. Oktober umgeleitet werden. Während der Baumaßnahme werden die Haltestellen Rieslingstraße, Rebgärtenstraße und Stupferich Kirche ersatzlos aufgehoben.

11.09.2017

Nightliner-Bus NL5 wird bis Jahresende umgeleitet

In der Carl-Metz-Straße setzt das städtische Tiefbauamt am Montag, 18. September, die Arbeiten zur Erneuerung eines Entwässerungskanals im Karlsruher Westen fort. Die Baumaßnahme findet im Abschnitt zwischen der Pfannkuchstraße und Vogesenstraße statt und dauert voraussichtlich bis Ende Dezember. In diesem Zeitraum ist dieser Bereich der Carl-Metz-Straße für den Verkehr voll gesperrt. Deshalb muss die Nightliner-Buslinie NL 5 umgeleitet werden.

08.09.2017

VBK passen Betriebskonzept der Tramlinie 6 nach Rappenwört an

Mit dem Ende der Sommerferien passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wieder die Anzahl der Fahrten der Tramlinie 6 nach Rappenwört an. Für die Besucher des Rheinstrandbades hatten die VBK in den Sommermonaten zusätzlichen Bahnen auf der Linie 6 eingesetzt. Dieses Zusatzangebot wird nun wieder reduziert.

08.09.2017

Buslinie 83 für Realschüler in Oberreut wird bis Jahresende umgeleitet

Die Schulbuslinie 83 der Realschule Oberreut wird ab Montag, 11. September, bis voraussichtlich Jahresende umgeleitet. Grund hierfür ist die seit Ende Juli bestehende Vollsperrung der Straße Kleiner Anger zwischen Panoramaweg und Pappelallee. Die Schulbus-Haltestellen Pappelallee und Falterweg werden für den Zeitraum der Umleitung ersatzlos aufgehoben.

05.09.2017

Änderungen auf Buslinien 141 bis 146 ab dem 11. September

Nach eingehender Prüfung und in enger Abstimmung mit dem Landkreis Karlsruhe hat der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) die sechs Buslinien 141 bis 146 des Mittelbereichs Bretten grundlegend überarbeitet. Unter anderem müssen Linienführungen geändert und Haltestellen aufgegeben werden. Die Änderungen greifen bereits zum Schuljahresbeginn am Montag, 11. September.

01.09.2017

VBK feiern Richtfest für neue Bahnmeisterei in Maybachstraße

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben im Februar 2017 damit begonnen, auf dem Gelände des ehemaligen Brückenbauhofs der Deutschen Bahn AG in der Maybachstraße mehrere Gebäude als neuen Standort für ihre Bahnmeisterei zu errichten. Am heutigen Freitag, 1. September, wurde nach der Fertigstellung des Rohbaus des zentralen Hauptgebäudes der neuen Bahnmeisterei (Gebäude M01) mit zahlreichen geladenen Gästen Richtfest gefeiert.

30.08.2017

VBK: Neuer Bauabschnitt in Karlsruher Oststadt

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) haben im Juli mit umfangreichen Baumaßnahmen in der Karlsruher Oststadt begonnen. Die Haltestelle Essenweinstraße steht ab Freitag, 27. Oktober, für Fahrgäste wieder zur Verfügung, die Haltestelle Hauptfriedhof spätestens ab Sonntag, 10. Dezember.