Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

KVV JugendticketBW

Für 1€ am Tag durchs ganze Land

Junge Menschen fahren bald für einen Euro am Tag durch das ganze Land. Am 1. März 2023 wird im KVV das äußerst preisgünstige landesweite KVV JugendticketBW eingeführt. Das Ticket kostet nur 365 Euro im Jahr und gilt rund um die Uhr in ganz Baden-Württemberg und im Gebiet des KVV.

Das KVV JugendticketBW wird in Kürze über Abo-Online  erhältlich sein.

Inhaber*innen einer Scoolcard werden automatisch, sofern sie berechtigt sind, auf das neue KVV JugendticketBW umgestellt. Sie bekommen eine neue KVV JugendticketBW Abokarte per Post.

Eine Übersicht aller Informationen findest du im Flyer. Zum Download.

Das JugendticketBW wird vom Land und den kommunalen Aufgabenträgern gemeinsam finanziert.

Preise in Euro (ab März 2023):
  Monat Jahr

Alle unter 21 Jahre

Auszubildende unter 27 Jahre

30,42 365

Studierende berechtigter Hochschulen

! Studierende werden das KVV JugendticketBW ab Ende Januar nur unter abo.kvv.de bestellen können.

27,50*  

Ticket-Details:

* Bezugsberechtigt sind Studierende folgender Hochschulen:

  • KIT – Karlsruher Institut für Technologie
  • Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
  • Pädagogische Hochschule Karlsruhe
  • Hochschule für Musik Karlsruhe
  • Staatliche Akademie der bildenden Künste Karlsruhe
  • Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
  • Karlshochschule International University Karlsruhe
  • Baden-Badener Sprachschule (Bachelor of Arts)
  • IU Internationale Hochschule Campus Karlsruhe
  • VICTORIA Internationale Hochschule Studienort: Baden-Baden
  • SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera, Studienort: Karlsruhe

! Studierende werden das KVV JugendticketBW ab Ende Januar nur unter abo.kvv.de bestellen können.

Fragen und Antworten

Das JugendticketBW ist ein Angebot für junge Menschen, damit sie preisgünstig den öffentlichen Nahverkehr von allen Verkehrsverbünden in ganz Baden-Württemberg nutzen können. Es wird vom Land Baden-Württemberg sowie den Städten Karlsruhe und Baden-Baden und den Landkreisen Karlsruhe und Rastatt finanziell unterstützt.

Das KVV-JugendticketBW kostet einheitlich in Baden-Württemberg 365,04 Euro im Jahr bzw. 30,42 Euro pro Monat und wird in 12 Monatsraten abgebucht.

  • Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 21. Lebensjahrs mit Hauptwohnsitz in Baden-Württemberg.
  • Schüler*innen, Studierende, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende bis zur Vollendung des 27. Lebensjahrs müssen einen Nachweis oder einen Fortbildungsnachweis (Aufstiegsfortbildung in Vollzeit) oder einen Nachweis für einen Freiwilligendienst vorlegen. Bei Schüler*innen ist der Standort der Schule im baden-württembergischen Verbundgebiet und bei Studierenden der Standort der Hochschule im baden-württembergischen Verbundgebiet maßgebend.

Ab Anfang Februar kann das KVV JugendticketBW über folgende Kanäle bestellt bzw. gekauft werden:

  • Abo-Online 
  • In den KVV-Kundenzentren und Verkaufsstellen der Eisenbahnen im Verbundgebiet kann ein Bestellformular ausgefüllt und abgegeben werden.

Nach Bestelleingang wird das KVV JugendticketBW per Post versendet.

Das Ticket gilt in allen Verkehrsmitteln des Nahverkehrs in Baden-Württemberg und im gesamten KVV-Gebiet.

Dazu zählen Busse, Straßen-/Stadtbahnen, S-Bahnen, Nahverkehrszüge (RE, MEX, RB, IRE) und die IC-Züge zwischen Stuttgart und Singen. Das Ticket gilt nicht in Zügen des Fernverkehrs (zum Beispiel ICE), in denen Fahrscheine des ÖPNV nicht oder nur gegen Zahlung eines Aufpreises anerkannt werden.

Zentral dafür ist, in welchem Verkehrsverbund das JugendticketBW gekauft wurde.

Bitte informiere dich vorab bei dem Verbund, in dem du das JugendticketBW gekauft hast.

Nein. Das KVV JugendticketBW beinhaltet keine Mitnahmeregelung.

Nein. Das KVV JugendticketBW ist ein persönliches Ticket, das nicht übertragen werden kann.

Das KVV JugendticketBW ist eine Fahrkarte für die zweite Wagenklasse. Ein Übergang in die erste Wagenklasse ist nicht möglich.

Unter 21 Jahre

Wenn sich dein Hauptwohnsitz und/oder Schule in Baden-Württemberg befinden, musst du nichts tun. Ab Februar 2023 wirst du postalisch angeschrieben und erhälst dein KVV JugendticketBW. Die Umstellung auf das neue KVV JugendticketBW erfolgt automatisch. Das KVV JugendticketBW ist günstiger als die bisherige ScoolCard und du kannst in ganz Baden-Württemberg und nicht nur im KVV fahren.

Unter 27 Jahre

Ende Januar/ Anfang Februar 2023 wirst du postalisch angeschrieben, über das neue Angebot informiert und erhältst ein neues Bestellformular. Wenn du berechtigt bist (siehe Frage Wer kann das KVV JugendticketBW kaufen) kannst du das KVV JugendticketBW zum Start neu bestellen, entweder mit dem Bestellformular oder unkompliziert über Abo-Online.

 

 

 

Ja, die ScoolCard gibt es weiterhin zu den bisherigen Konditionen.

Bei der ScoolCard hat es sich bisher um einen Jahrespreis gehandelt, der mit 10 statt 12 Monatsraten abgebucht wurde.

Der Jahrespreis des KVV JugendticketBW wird künftig in 12 Monatsraten abgebucht. Durch den günstigen Preis und den deutlich größeren Nutzen, lohnt sich ein Wechsel von der ScoolCard zum KVV JugendticketBW.

Wenn du berechtigt bist, kannst du das KVV JugendticketBW unkompliziert über Abo-Online bestellen.

Wenn du folgende Kriterien erfüllst, kannst du das KVV JugendticketBW ausschließlich über Abo-Online bestellen:

  • ich bin Vollzeitstudierender
  • unter 27 Jahre
  • meine Hochschule befindet sich im Gebiet des KVV

Der ÖPNV-Anteil des Semesterbeitrags wird dir auf dein KVV JugendticketBW Abonnement angerechnet.

Die Studikarte wird es weiterhin zu den bisherigen Konditionen geben.

Wenn eine Studikarte des KVV genutzt wird, kann eine Erstattung bei Aboabschluss berücksichtigt werden.