Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

bwWillkommensbonus

1 Jahr fahren, 1 Monat sparen.

Alle Kunden, die jetzt ein Jahresabo abschließen und wieder – oder ganz neu – bei uns einsteigen, sind nicht nur nachhaltiger unterwegs, sondern auch günstiger: Neuabonnenten bekommen jetzt nämlich eine ganze Monatsrate geschenkt. Die Aktion gilt für alle Jahresabos, die im Zeitraum von Juni bis Oktober 2021 abgeschlossen werden.

Sie müssen gar nichts tun, um vom bwWillkommensbonus zu profitieren. Einfach ab sofort bis Ende Oktober ein Abo Ihrer Wahl abschließen (siehe unten) und Sie bekommen ganz automatisch eine Monatsrate geschenkt.

Und auch wenn das Angebot bwWillkommensbonus heißt: Sie müssen nicht in Baden-Württemberg wohnen, um den Bonus zu erhalten!

Im KVV sind folgende Jahreskarten-Produkte bonusfähig:

  • Jahreskarte (Barzahler, Abo mit monatlicher oder jährlicher Abbuchung)
  • AboFix
  • Firmenkarte
  • Firmenkarte Online
  • Jobtickets BW (KVV)
  • KombiCard/KombiCard Partner
  • Karte ab 65
  • MONA-Jahreskarte
  • „Rastatts Starke Karte“-Jahreskarte

Über Abo online können Sie ein neues Abo online bestellen:
Zu Abo online

Fragen und Antworten

Den bwWillkommensbonus in Form eines Freimonats erhalten alle Neukunden/ Neukundinnen, die im Aktionszeitraum ein Jahresabo (mtl. oder jährliche Abbuchung) abschließen oder eine Jahreskarte kaufen. Als Neukunde/ Neukundin gilt, wer im Aktionszeitraum kein gültiges KVV-Abo am 01.06.2021 hatte und/oder nicht im Aktionszeitraum gekündigt hat.

Den bwWillkommensbonus gibt es für Jahresabos (mtl. oder jährliche Abbuchung) und Jahreskarten (Einmalzahlung) sämtlicher Tarifgattungen mit Ausnahme der ScoolCard und der Studikarte.

Im KVV sind folgende Jahreskarten-Produkte bonusfähig:

  • Jahreskarte (Barzahler, Abo mit monatlicher oder jährlicher Abbuchung)
  • AboFix
  • Firmenkarte
  • Firmenkarte Online
  • Jobtickets BW (KVV)
  • KombiCard/KombiCard Partner
  • Karte ab 65
  • MONA-Jahreskarte
  • „Rastatts Starke Karte“-Jahreskarte

Jeder/ Jede, der/ die im Zeitraum vom 01.06. - 31.10.2021 ein Abo mit Gültigkeitsbeginn ab 01.07.2021, 01.08.2021, 01.09.2021, 01.10.2021, 01.11.2021 oder 01.12.2021 beantragt, erhält den bwWillkommensbonus automatisch.

Jeder/ Jede, der/ die eine Barzahlerjahreskarte im Zeitraum vom 01.06.2021 - 31.10.2021 mit Gültigkeitsbeginn ab 01.07.2021, 01.08.2021, 01.09.2021, 01.10.2021, 01.11.2021 oder 01.12.2021 beantragt, erhält den bwWillkommensbonus beim Kauf automatisch.

Mit dem Antrag bwWillkommensbonus wird die Bonuszahlung einem Bundesland zugeordnet und der Kunde/ die Kundin bestätigt, dass er/ sie im Aktionszeitraum kein gültiges oder gekündigtes KVV-Abo am 01.06.2021 hatte.

Die Karlsruher Verkehrsverbund GmbH muss eine Liste mit antragsberechtigten Kunden/ Kundinnen führen. Diese dient den Verkehrsunternehmen und den Ländern zu Nachweiszwecken und der Nachvollziehbarkeit des Erstattungsanspruches. Aus diesem Grund ist das Ausfüllen des Antrages Voraussetzung, um den bwWillkommensbonus zu erhalten.

Die Anträge werden beim Kauf der Barzahlerjahreskarte direkt im KVV-Kundenzentrum und in den Reisezentren der DB ausgehändigt.

Die Aktion gilt nicht für Schüler/ Schülerinnen. Die ScoolCard ist von der Aktion ausgeschlossen und die Ausbildungs-Monatskarte ist keine Jahreskarte.

Die Aktion gilt nicht für Studierende mit Semester- bzw. Anschluss-Semesterticket.

Auch wenn bei einer Firmenkarte der Arbeitgeber einen Zuschuss leistet, erhält der Kunde/ die Kundin den bwWillkommensbonus. Ob der Zuschuss des Arbeitgebers angepasst wird, entscheidet der Arbeitgeber.

Auch Neukunden/ Neukundinnen, die eine über den Arbeitgeber abgerechnete Firmenkarte erwerben, erhalten den bwWillkommensbonus. In diesem Fall erhält der Arbeitgeber die kostenlose Monatsrate bzw. ein Zwölftel bei einer Firmenkarte mit Einmalzahlung des von ihm bezahlten Tarifpreises. Die Verrechnung des bwWillkommensbonus erfolgt zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer/ Arbeitnehmerin.

Bei vorzeitiger Kündigung des Abos (Abbuchung) im Nachberechnungszeitraum wird der gewährte Freimonat zurückgefordert. Bei Rückgabe einer Jahreskarte wird der Tarifpreis der Jahreskarte für die Erstattung zugrunde gelegt.

Der bwWillkommensbonus ist nicht mit anderen Kundengewinnungsaktionen kombinierbar.

Um die durch den bwWillkommensbonus entstehenden Mindererlöse auf die einzelnen Bundesländer aufteilen zu können, erfolgt eine Aufteilung der Verkäufe anhand der Postleitzahlen.