Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Freifahrt zum Stadtfest

Kostenlos in die Innenstadt

Am 12. und 13. Oktober findet in Karlsruhe das Stadtfest statt. Die Stadt lädt alle Besucher ein, den ÖPNV an diesem Wochenende für die Anreise kostenfrei zu nutzen.

Freifahrt im Stadtgebiet Karlsruhe (Wabe 100)

Innerhalb der gelben Markierung können alle Tram-, Stadtbahn- und Buslinien für die An- und Abreise zum Stadtfest kostenfrei genutzt werden. Ein Fahrschein, Gutschein, Flyer etc. ist nicht erforderlich. Einfach einsteigen und zum Stadtfest nach Karlsruhe und wieder zurück fahren.

Freifahrt auf den Linien S1/S11 und S2

Auch die Stadtbahnlinien S1/S11 und S2 können an diesem Wochenende kostenfrei für die Anreise zum Stadtfest genutzt werden. Im gesamten Streckenabschnitt zwischen Hochstetten - Bad Herrenalb, Hochstetten -  Ittersbach und Spöck - Rheinstetten muss für die Fahrt zum Stadtfest kein Fahrschein gelöst werden. Einfach einsteigen und zum Stadtfest nach Karlsruhe und wieder zurück fahren.

Bitte beachten Sie, dass für alle Buslinien außerhalb der Wabe 100 und den MyShuttle in Ettlingen regulär ein Fahrschein gekauft werden muss.

Anreise mit anderen Stadtbahnlinien

Um auch von der Freifahrt außerhalb Karlsruhes zu profitieren, muss beim Fahrscheinkauf die letzte Haltestelle vor Karlsruhe (Wabe 100) als Endhaltestelle angegeben werden. Die Fahrscheinautomaten bieten die Freifahrt nicht automatisch an, daher ist die Auswahl der Haltestelle ausschlaggebend um von dem Angebot zu profitieren.

Die richtige Haltestelle für Ihre Anreise finden Sie im Liniennetzplan. Es ist jeweils die letzte Haltestelle vor der gelben Markierung.

Liniennetzplan

Ebenfalls haben wir die An- und Abreise mit den anderen Stadtbahnlinien nochmals aufgeschlüsselt.

An- / Abreise mit der S4

Anreise mit der S4:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Berghausen Hummelberg (Wabe 238). Ab der Haltstelle Berghausen Hummelberg können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S4:

Sie steigen wie gewohnt in die S4. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Berghausen Hummelberg (Wabe 238) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen. Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

 

An- / Abreise mit der S5

Anreise mit der S5:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Berghausen Pfinzbrücke (Wabe 238). Ab der Haltstelle Berghausen Pfinzbrücke können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S5:

Sie steigen wie gewohnt in die S5. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Berghausen Pfinzbrücke (Wabe 238) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen. Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

An- / Abreise mit der S31 und S32

Anreise mit der S31 und S32:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Weingarten (Baden) Bahnhof (Wabe 236). Ab der Haltstelle Weingarten (Baden) Bahnhof können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S31 und S32:

Sie steigen wie gewohnt in die S31 oder S32. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Weingarten (Baden) Bahnhof (Wabe 236) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen. Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

An- / Abreise mit der S5, S51 und S52

Anreise mit der S5, S51, S52:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Maximiliansau Eisenbahnstr. (Wabe 540). Ab der Haltstelle Maximiliansau Eisenbahnstr. können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S5, S51, S52:

Sie steigen wie gewohnt in die S5, S51 oder S52. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Maximiliansau Eisenbahnstr. (Wabe 540) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen.  Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

An- / Abreise mit der S7 und S8

Anreise mit der S7 und S8:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Forchheim (b. Ka) Bahnhof (Wabe 232). Ab der Haltstelle Forchheim (b. Ka) Bahnhof können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S7 und S8:

Sie steigen wie gewohnt in die S7 oder S8. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Forchheim (b. Ka) Bahnhof (Wabe 232) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen.  Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

An- / Abreise mit der S71 und S81

Anreise mit der S71 und S81:

Sie benötigen einen gültigen Fahrschein bis zur Haltestelle Ettlingen West (Wabe 230). Ab der Haltstelle Ettlingen West können Sie kostenfrei und ohne Fahrschein in die Innenstadt von Karlsruhe fahren.

Abreise mit der S71 und S81:

Sie steigen wie gewohnt in die S71 oder S81. Allerdings weder entwerten noch kaufen Sie sich einen Fahrschein beim Einstieg. Sobald die Bahn die Haltestelle Ettlingen West (Wabe 230) passiert, können Sie einen Fahrschein an dem Fahrscheinautomat in der Bahn für Ihre Weiterfahrt kaufen. Somit profitieren Sie vollumfänglich von der Freifahrt.

Warum gibt es keine Freifahrt im ganzen KVV-Gebiet?

Die Stadt Karlsruhe möchte alle Besucher zum Stadtfest einladen und hat dafür diese Freifahrten beim KVV bestellt. Der Ausfall der Fahrgeldeinnahmen, der dem KVV an diesem Wochenende entsteht, wird von der Stadt Karlsruhe getragen.
Auch andere Städte im KVV bieten des öfteren zu besonderen Anlässen Freifahrten an.

Anreise mit dem Auto

Für die Anreise mit dem Auto empfehlen wir das Parken auf einem der vielen kostenlosen P & R Parkplätze in Karlsruhe. Danach ist ebenfalls die kostenfreie Weiterfahrt mit den Bussen und Bahnen innerhalb der Wabe 100 in die Innenstadt möglich.


Übersicht P & R Parkplätze in Karlsruhe: vmz.karlsruhe.de.

Für Abo-Kunden

Diese Aktion ist für alle Besucher des Stadtfests gedacht.

Als Abo-Kunde können Sie sich über viele Aktionen bis Ende des Jahres freuen, wie zum Beispiel die KVV-Kinowoche und attraktive Weihnachtsaktionen.

Erstattung bei versehentlichem Kauf

Ist der Fahrschein noch nicht entwertet, kann dieser an jedem anderen Tag benutzt werden. Ist der Fahrschein bereits entwertet, kann dieser innerhalb der Woche von Montag, 14. Oktober bis zum Freitag 18. Oktober 2019 und nur im Kundenzentrum am Marktplatz von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr gegen Abgabe des alten Fahrscheines in einen neuen 2 Waben Fahrschein umgetauscht werden. Bei digitalem Fahrschein ist die Abgabe der Ausgedruckten Rechnung erforderlich. Nach diesem Zeitraum werden keine Anfragen zum Thema „Fahrkarten und Stadtfest“ mehr entgegengenommen.

Regio und RegioSpezial Fahrkarten, Fahrscheine der Deutschen Bahn und des Baden-Württemberg Tarif sind von dieser Regelung ausgenommen.