Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

bwTreuebonus

bwTreuebonus für Abo-Kunden

Das Land Baden-Württemberg bedankt sich bei den Stammkunden im öffentlichen Nahverkehr für ihre Treue während der Corona-Pandemie. Auf Initiative des Landes-Verkehrsministeriums werden alle Verkehrsverbünde und -unternehmen den Abonnenten im ÖPNV, die bis März 2021 ihr Abo aufrechterhalten, einen Treuebonus gewähren. Auch die Abo-Kunden des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) können sich über diese Dankeschön-Aktion des Landes freuen.

Der „bwTreuebonus“ beträgt eine halbe Monatsrate des Abonnementpreises. Die Verkehrsunternehmen und –verbünde im Land werden im April 2021 den Abonnenten eine halbe Aborate überweisen bzw. mit dem Abopreis verrechnen.  Die technische Abwicklung der Vergütung übernehmen die jeweiligen Verkehrsverbünde und  -unternehmen vor Ort.

Mit welchem Ticket des KVV erhalte ich den bwTreuebonus?

Den bwTreuebonus erhalten alle Kunden, die eine Jahreskarte des KVV nutzen, welche im März 2021 gültig ist und in Baden-Württemberg wohnen.

Im KVV sind folgende Jahreskarten-Produkte bonusfähig:

  • Jahreskarte (Barzahler, Abo mit monatlicher oder jährlicher Abbuchung)
  • AboFix
  • Firmenkarte
  • Firmenkarte Online
  • Jobtickets BW (KVV)
  • KombiCard/KombiCard Partner
  • Karte ab 65
  • MONA-Jahreskarte
  • „Rastatts Starke Karte“-Jahreskarte

Andere Fahrkarten des KVV, z.B. Monatskarte sind leider vom bwTreuebonus ausgenommen. Voraussetzung für die Teilnahme am bwTreuebonus ist, dass das Produkt eine Jahreskarte ist, also 12 Monate Laufzeit aufweist.

Noch Fragen?
Hier finden Sie die FAQs zum bwTreuebonus.

Der Treuebonus wird vom Land Baden-Württemberg finanziert. Die Kosten betragen voraussichtlich rund 18 Millionen Euro. Den „bwTreuebonus“ erhalten alle Kunden des Nahverkehrs mit einem Jahresticket sämtlicher Tarifgattungen bzw. des Jahrestickets der Deutschen Bahn, das im März 2021 gültig ist.