Newsletter Ausgabe Juli 2019

 
 

Mit dem KVV zu "DAS FEST" in der Günther-Klotz-Anlage

Freifahrt auf Eintrittskarten "DAS FEST" und Einsatz zusätzlicher Bahnen

Die Günther-Klotz-Anlage verwandelt sich von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 21. Juli, wieder in ein großes Festivalgelände. Rund 250.000 Besucher werden zu der 35. Auflage von „DAS FEST“ erwartet, dem größten Familienfestival in Süddeutschland. Umweltfreundlich und kostengünstig zu den Konzerten von Faber, Kettcar, Max Giesinger, Fettes Brot & Co. geht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Karlsruher Verkehrsverbund (KVV). Denn auch in diesem Jahr gelten alle Fest-Tickets am jeweils aufgedruckten Veranstaltungstag für eine Hin- und Rückfahrt in allen Bahnen und Bussen im Verbundgebiet des KVV.

Für die Besucher des Festivals rund um den „Mount Klotz“ setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) zusätzliche Bahnen ein und verdichten den Takt. So wird eine reibungslose An- und Abfahrt der Besucher ermöglicht. Genaue Informationen zu den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Bahnen gibt es bei der elektronischen Fahrplanauskunft auf unserer KVV-Homepage.

< Zurück zur Newsletterübersicht