Newsletter Ausgabe Oktober 2019

 
 

Stadtfest Karlsruhe: einfach einsteigen & losfahren!

Am 12. und 13. Oktober findet in Karlsruhe das Stadtfest statt. Die Stadt Karlsruhe lädt alle Besucher ein, klimaschonend, stressfrei und kostenlos mit dem ÖPNV anzureisen. Das Angebot gilt wie folgt:

Freifahrt im Stadtgebiet Karlsruhe (Wabe 100)

Innerhalb der gelben Markierung können alle Tram-, Stadtbahn- und Buslinien für die An- und Abreise zum Stadtfest kostenfrei genutzt werden. Ein Fahrschein, Gutschein, Flyer etc. ist nicht erforderlich. Einfach Einsteigen und zum Stadtfest nach Karlsruhe und wieder zurück fahren.

Freifahrt auf der Linie S1/S11 und S2

Auch die Stadtbahnlinien S1/S11 und S2 können an diesem Wochenende kostenfrei für die Anreise zum Stadtfest genutzt werden. Im gesamten Streckenabschnitt zwischen Hochstetten – Bad Herrenalb, Hochstetten – Ittersbach und Spöck – Rheinstetten muss für die Fahrt zum Stadtfest kein Fahrschein gelöst werden. Einfach einsteigen und zum Stadtfest nach Karlsruhe und wieder zurück fahren.

Anreise mit anderen Stadtbahnlinien

Um auch von der Freifahrt außerhalb Karlsruhes zu profitieren, muss beim Fahrscheinkauf die letzte Haltestelle vor Karlsruhe (Wabe 100) als Endhaltestelle angegeben werden. Die Fahrscheinautomaten bieten die Freifahrt nicht automatisch an, daher ist die Auswahl der Haltestelle ausschlaggebend, um von dem Angebot zu profitieren.

Eine genaue Übersicht, welche Haltestelle bei welcher Linie die letzte vor Karlsruhe ist, finden Sie hier: www.kvv.de/freifahrt. Der KVV und die Stadt Karlsruhe freuen sich auf Ihr Kommen!

< Zurück zur Newsletterübersicht