Newsletter Ausgabe September 2020

 
 

Baumaßnahmen (Phase 4) zwischen Moltkestraße und Siemensallee nach den Sommerferien

Info-Flyer Baumaßnahmen Phase 4

Details zu den Baumaßnahmen der Phase 4 finden Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung

Auch finden Sie im Folgenden detailierte Informationen zur Baumaßnahme Phase 4:

Ersatzverkehr und Umleitung auf der VBK-Linie 2 nach den Sommerferien:
Aufgrund von Bauarbeiten wird von Sonntag, 13. September, 01:15 Uhr, bis Samstag, 17. Oktober, sowie von Montag, 02. November, 04:30 Uhr, bis vorraussichtlich Ende November die VBK-Linie 2 auf dem Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Moltkestraße und Siemensallee durch Busse ersetzt.

Ersatzverkehr der Linie 2:
Die Ersatzbuslinie 12 verkehrt ab Entenfang über Hertzstraße, Siemensallee und Knielingen Nord zur Rheinbergstraße. Sie ersetzt die Tramlinie 2 zwischen
Hertzstraße und Lassallestraße sowie die Buslinie 76 zwischen Lassallestraße und Knielingen Nord. Alternativ können im Bereich Nordweststadt und Knie-
lingen abschnittsweise auch die Buslinien 70 und 74 genutzt werden.

Besonderheiten bei den Haltestellen Kußmaulstraße/Städtisches Klinikum und Yorckstraße:
Die Haltestelle Moltkestraße/Städtisches Klinikum kann weiterhin mit den AVG-Stadtbahnlinien S1/S11 erreicht werden. Die Haltestelle Kußmaulstraße/
Städtisches Klinikum kann während der Baumaßnahme nicht bedient werden. Die Haltestelle Yorckstraße musste zudem verlegt werden. Sie befindet
sich noch bis zum 31. Oktober auf der Westseite der Kreuzung. Bitte beachten Sie, dass die AVG-Linien S1 und S11 die Haltestelle deshalb bis zu diesem Zeit-
punkt nicht bedienen können. Ab 01. November wird die Haltestelle Yorckstraße an ihren ursprünglichen Standort zurückverlegt.

Weitere Baumaßnahmen notwendig:
Die vierte Phase wird von Samstag, 17. Oktober, 06:45 Uhr, bis Montag, 02. November, 04:30 Uhr,  von Phase 5 unterbrochen. In dieser Phase werden
zusätzliche Arbeiten an der Rheinbergstraße sowie an der Ostendstraße durchgeführt. Hierdurch ist eine Umleitung der AVG-Linien S5 und S51 sowie
der VBK-Linie 6 erforderlich. Die VBK informieren hierüber rechtzeitig in einem gesonderten Flyer.

Baumaßnahmen der AVG finden Sie hier auf der AVG-Website.

< Zurück zur Newsletterübersicht