Newsletter Ausgabe September 2021

 
 

Lost in Karlsruhe?

Eine App, alle Möglichkeiten. Die neue regiomove-App kann alles. Alles außer beamen.

Einfach bequem: Einmal registrieren, Zahlart hinterlegen und intermodale Fahrten planen, buchen und gebündelt bezahlen. Alles in einer App!

Mit regiomove können Sie ganz leicht die beste Route und das passende Verkehrsmittel finden.
Egal ob Bahn, Bus, Leihfahrrad oder Carsharing. Egal ob ländlich oder urban. Sie alle werden in ein Netz integriert und können über eine App mit nur einem Benutzerkonto direkt gebucht werden. 

Geben Sie dazu einfach die gewünschte Start- und Zielhaltestelle ein und lassen sich anzeigen, wie Sie am besten dorthin kommen. Je nach Dauer, Preis, Wetter, Anlass, Lust und Laune suchen Sie Ihr Verkehrsmittel aus und fahren los.

Und das Beste: regiomove zeigt die Live-Positionen aller Bahnen und Busse. Sie sehen mit einem Blick, wo sich Ihre Bahn oder Ihr Bus gerade befindet.

Jetzt direkt unsere regiomove App herunterladen und anmelden. Die App gibt‘s im App Store und bei Google Play.

Nähere Informationen zur regiomove App finden Sie hier auf unserer Website.

Jetzt neu: Die Testphase des neuen Tarifmodell „KVV.homezone“ startet am Freitag, 10. September.

In Zukunft ist es ausreichend, via Smartphone einmalig den persönlichen „Mobilitätsradius“ zu bestimmen. In diesem Gebiet sind dann für 28 Tage unbegrenzt viele Fahrten möglich.

Die KVV.homezone verlängert sich nicht automatisch. Sie ist jeden Monat flexibel neu buchbar und kann so auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Für die KVV.homezone wird es keine eigene App geben. Sie können den KVV.homezone-Tarif in der regiomove-App nutzen. Sie möchten bei der Testphase dabei sein? Dann füllen Sie einfach das Formular unter www.kvv.de/testnutzer aus.

< Zurück zur Newsletterübersicht