Eröffnungswochenende des Stadtbahntunnels

Die feierliche Eröffnung des Tunnels durch Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup findet bereits am Samstag, 11. Dezember, statt. Pandemiebedingt wird es allerdings nur einen kleinen Festakt in der Tunnel-Haltestelle Marktplatz geben. Gegen 14 Uhr werden dann zeitgleich die Treppenabgänge des Tunnels geöffnet, die hinunter in die sieben unterirdischen Bahn-Haltestellen führen. Anschließend können Fahrgäste und Besucher*innen der Fächerstadt bereits mit den Trambahnen der VBK und der Linie S2 durch den neuen Tunnel fahren.

Das Schwester-Verkehrsunternehmen AVG wird mit seinen Stadtbahnen einen Tag später, in den frühen Morgenstunden des 12. Dezembers, den Betrieb im Tunnel aufnehmen – bis dahin verkehren die AVG-Stadtbahnen weiterhin oberirdisch. Grund für dieses hybride Fahrplankonzept am zweiten Dezember-Wochenende sind die sehr komplexen Verflechtungen des AVG-Stadtbahnverkehrs mit den Eisenbahnverkehren in der Region. Ab dem 12. Dezember wird dann das neue Liniennetzkonzept, das die VBK bereits im März 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt hatten, vollumfänglich umgesetzt.

Fahrplankonzept für den Bahnverkehr in Karlsruhe am Samstag, 11. Dezember:

bis circa 14.30 Uhr:

■ Alle Tram- und Stadtbahnlinien der VBK und AVG verkehren oberirdisch durch die Karlsruher City auf ihren bisherigen Linienverläufen nach dem derzeit gültigen Fahrplan.

ab circa 14.30 Uhr:

■ Umstellung des VBK-Bahnbetriebs auf das neue Liniennetzkonzept

■ Alle VBK-Trambahnlinien 1, 2, 3, 4, und 5 sowie die Linie S 2 verkehren dann auf ihrem neuen Linienverläufen und nach dem neuen Fahrplan. Die VBK-Bahnen fahren zwischen 14.30 Uhr und 14.40 Uhr erstmals in den Tunnel. Die Umstellung auf das neue Liniennetzkonzept der VBK-Linien erfolgt in den einzelnen Stadtquartieren je nach Zufahrtslänge zum Tunnel bzw. Innenstadt zwischen 13.50 und 14.20 Uhr.

■ Die VBK-Tramlinien 1 und 2 fahren durch den neuen Tunnel, während die Linien 3 bis 5 weiterhin oberirdisch verkehren.

 

Tunnel-Fahrkarte und erweiterte Öffnungszeiten unseres Kundenzentrums am Marktplatz am Eröffnungswochenende:

Ab sofort gibt es in unseren KVV-Kundenzentren am Marktplatz, am Hauptbahnhof, in der Durlacher Allee und bei teilnehmenden Geschäften kostenlose Tunnel-Fahrkarten. Mit diesen können Sie am Samstag, 11. Dezember, kostenlos zwischen den sieben unterirdischen Haltestellen fahren.

Eine Fahrkarte gilt für zwei Personen und kann für beliebig viele Fahrten verwendet werden. Eine Übersicht der teilnehmenden Geschäfte finden Sie hier 

Bitte beachten Sie die erweiterten Öffnungzeiten unseres Kundenzentrums am Marktplatz (im Weinbrennerhaus) am Eröffnungswochenende:

Samstag, 11. Dezember

Öffnungszeiten: 9.30 Uhr bis 19 Uhr

Sonntag, 12. Dezember

Öffnungszeiten: 10.15 Uhr bis 18 Uhr

Nähere Informationen finden Sie hier auf unserer Website.