Newsletter Tunneleröffnung / Neues Liniennetzkonzept

 
 

KVV.homezone: Das flexible Abo für 28 Tage

Flexibel und individuell legen Sie ihr Fahrtgebiet jeden Monat neu ganz nach ihren eigenen Wünschen fest. Was dabei feststeht, sind allein die Außengrenzen des Verbunds. Was Sie festlegen, ist Ihr individuelles Fahrtgebiet.

Wie funktioniert das?
Einfach die KVV.homezone in der App KVV.regiomove öffnen, die Fahrtziele Ihres flexiblen Abos bestimmen und Ihren persönlichen Mobilitätskreis um diese Ziele festlegen.

Was kostet das?
Der Preis Ihrer KVV.homezone berechnet sich dann je nach Radius und ÖPNV-Angebot in dem gewählten Fahrtgebiet. So fällt er beispielsweise im Murgtal anders aus als im Karlsruher Zentrum. Die App zeigt Ihnen den Preis Ihres individuellen Abos transparent an. Verändert sich der Kreis, verändert sich direkt der Preis. Das bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten bei der Auswahl Ihres Fahrtgebiets.

Wie lange gilt das?
Nach 28 Tagen endet das flexible Abo automatisch und Sie können Ihren Mobilitätsradius erneut Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen.

Wo kann ich fahren?
Innerhalb Ihrer KVV.homezone fahren Sie 28 Tage lang so oft mit Bus & Bahn, wie Sie möchten – morgens zur Arbeit, nachmittags in die City, abends zum Sport.

Ob sich die KVV.homezone auch für Sie lohnt? Einfach testen und eine völlig neue Tarifwelt entdecken! Die KVV.homezone gibt es nur in der KVV.regiomove-App, ab 12. Dezember.

Weitere Infos finden Sie hier

Auf unserer Homepage haben wir in einem Fragenkatalog und anschaulichen Erklärungen die wichtigsten Punkte rund um die neuen Tarifprodukte für unsere Kunden zusammengefasst. Für Fragen zu den neuen Tarifprodukten stehen zudem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Callcenters und der KVV-Kundenzentren zur Verfügung. Wer sich noch intensiver im persönlichen Training mit der App-Nutzung vertraut machen will, Unterstützung beim Herunterladen und der Einrichtung braucht, kann sich zu einem der ab dem 12. Januar angebotenen kostenlosen Trainings im KVV-Kundenzentrum in der Durlacher Allee anmelden.

Termine Schulungen (weitere werden in Kürze bekanntgegeben):

  • Mittwoch, 12.01.2022, 10 – 12 Uhr
  • Mittwoch, 26.01.2022, 14 – 16 Uhr
  • Mittwoch, 09.02.2022, 10 – 12 Uhr
  • Mittwoch, 23.02.2022, 14 – 16 Uhr

Teilnehmen können jeweils maximal 10 Personen. Kurzfristige Änderungen aufgrund der Corona-Entwicklung sind möglich. Die Schulungen finden unter 2G plus statt (Nachweis über vollständige Impfung oder Genesung plus tagesaktueller negativer Schnelltest)

Bitte melden Sie sich an unter: 0721/6107-5885

Nähere Informationen finden Sie hier auf unserer Website.

< Zurück zur Newsletterübersicht