Newsletter Ausgabe Mai 2018

 
 

Baustellen in den Pfingsferien

Busse ersetzen S5 auf der Strecke Pforzheim – Söllingen / AVG baut Haltepunkt Königsbach barrierefrei aus

Auf der Strecke zwischen Karlsruhe und Mühlacker erneuert die Deutsche Bahn ab Mitte Mai in mehreren Bauphasen die Gleise und bindet die Strecke anschließend an den neuen Tunnel in Pforzheim an. Die Stadtbahn-Linie S5 der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) ist von diesen Arbeiten auch in jeder Bauphase betroffen: Im Zeitraum vom 19. Mai bis einschließlich 3. Juni wird der Streckenabschnitt zwischen Söllingen/Wilferdingen-Singen und Pforzheim für den Schienenverkehr gesperrt. Busse ersetzen die Stadtbahnen als SEV. Mehr

Info-Flyer der DB

Gleisbauarbeiten am Hauptbahnhof Vorplatz und Tivoli erfordern während der Pfingstferien weiträumige Umleitungen

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe sanieren am Hauptbahnhof Vorplatz und an der Haltestelle Tivoli die Gleise. Aus diesem Grund wird der Streckenabschnitt zwischen Ebertstraße und Rüppurrer Tor von Samstag, 19. Mai, 6.45 Uhr, bis Montag, 4. Juni, 4 Uhr, für den Schienenverkehr komplett gesperrt. Betroffen sind die Haltestellen Karlsruhe Hauptbahnhof Vorplatz, Poststraße, Tivoli und Werderstraße. Diese werden auf der Schiene nicht angefahren. Die dort fahrenden Stadt- und Straßenbahn-Linien werden weiträumig umgeleitet. Busse ersetzen den Verkehr in diesem Bereich. Betroffen sind die Linien S1, S11, S4, S7, S8, 2, 3, 4 und 6. Mehr

 Info-Flyer

Weitere AVG-Baumaßnahmen in den Pfingstferien:

S4 zwischen Schwaigern Bahnhof und Heilbronn Hauptbahnhofsvorplatz gesperrt

SEV-Fahrplan

Info-Flyer

< Zurück zur Newsletterübersicht