KVV Newsletter
 
 

Newsletter Ausgabe Dezember 2017

 

KVV erfüllt Kinderträume zu Weihnachten

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wollen in diesem Jahr einmal gemeinsam auch den Kleinsten eine besondere Freude machen und haben deshalb die Weihnachts-Aktion „KVV erfüllt Kinderträume“ ins Leben gerufen.

Die Aktion richtet sich an alle Kindergärten und Kindertageseinrichtungen im KVV Gebiet, in denen  Kinder bis zu einem Alter von sechs Jahren betreut werden. Von deren Seite aus kann ein konkreter Wunsch – wie beispielsweise eine neue Rutsche für den Außenbereich oder eine Couch für eine Lese-Ecke – an den KVV gerichtet werden. Der KVV, die AVG und die VBK möchten nach Eingang aller Einsendungen insgesamt vier Kindergärten oder Kitas gerne eine Freude bereiten und den Kindern der ausgewählten Einrichtungen ein Weihnachtsgeschenk im Wert von je 500 Euro überreichen. 

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter:
www.transmotion.de/kindertraum

< Zurück zur Newsletterübersicht