Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Zwei Mädchen halten sich an den Handläufen in der Bahn fest.
Zwei Mädchen halten sich an den Handläufen in der Bahn fest.

KVV-News

Viele Wege führen ans Ziel

Viele Wege führen ans Ziel

Bus, Bahn, Leihfahrrad oder Carsharing: Mit dem Projekt regiomove wird sich der KVV zu einem multimodalen Mobilitätsverbund weiterentwickeln.

Kein Verkauf von Zeitkarten an DB-Automaten im Übergangsverkehr zwischen KVV und VPE

Aufgrund einer Software-Störung bei den Fahrscheinautomaten der Deutschen Bahn ist es momentan nicht möglich, im verbundüberschreitenden Verkehr zwischen dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und dem Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) Zeitkarten des KVV zu erwerben.

Neuregelung: KVV-Tageskarte "Regio Spezial"

Seit dem 9. Dezember gibt es die neue KVV-Tageskarte "Regio Spezial". Dieses neue Ticket wurde in Abstimmung zwischen dem Land, dem Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) und dem KVV als vorübergehende Lösung für den verbundübergreifenden Verkehr zwischen dem Gebiet des VPE und dem KVV auf den Weg gebracht.

Neue Fahrpläne und Tarife gelten ab 9. Dezember

Ab dem 9. Dezember gelten auf einigen Linien innerhalb des KVV-Gebiets und darüber hinaus neue Fahrpläne. Die Verkehrsunternehmen haben ihre Linien genau unter die Lupe genommen und Optimierungen vorgenommen, die der Anschlusssicherung dienen oder die Pünktlichkeit verbessern sollen.

Pischon wird neuer VDV-Landesgruppenchef

Pischon wird neuer VDV-Landesgruppenchef

Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer des Karlsruher Verkehrsverbundes, ist zum neuen Vorsitzenden der VDV-Landesgruppe Baden-Württemberg gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Arnold an, der das Amt acht Jahre lang ausgeübt hatte.

Bunt statt Grau!

Bunt statt Grau!

Die Haltestelle Kurt-Schumacher-Straße erstrahlt im neuen Glanz!

Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg eröffnet

Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg eröffnet

Das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg nimmt offiziell seinen Betrieb auf.

KVV-Tickets ab sofort über DB Navigator buchbar

KVV-Tickets ab sofort über DB Navigator buchbar

Bus- oder Bahnfahren am Oberrhein ist ab sofort noch komfortabler: Tickets für den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) sind nun auch im DB Navigator der Deutschen Bahn AG und über bahn.de buchbar.

KVV-Geschäftsführer: Interview zu Vorstoß der Bundesregierung

Die Bundesregierung denkt derzeit über die mögliche Einführung eines kostenlosen ÖPNV in Deutschland nach. Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer des KVV, nimmt hierzu mit Blick auf die Region gegenüber Baden TV Stellung.

Intelligentes Abfallmanagement

Intelligentes Abfallmanagement

Mülleimer der Zukunft: In einem gemeinsamen Pilotprojekt wollen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Stadtwerke Karlsruhe das Leeren von Abfallbehältern an Straßenbahn- und Bushaltestellen effizienter machen und ins digitale Zeitalter überführen.

Feinschliff für die Straßenbahnräder

Feinschliff für die Straßenbahnräder

Unterflurdrehmaschine bringt Radprofil wieder in Form und sorgt dafür, dass die Räder wieder „rund laufen“.

Startschuss für Projekt RegioMOVE

Startschuss für Projekt RegioMOVE

Wir entwickeln uns weiter. Von einem klassischen Verkehrsverbund hin zu einem umfassenden Mobilitätverbund.

Forschungsgruppe entwickelt intelligentes Stadtbahnfenster

Ein Blick auf das Bahnfenster – und schon ist der Fahrgast über das vorbeiziehende Museum und seinen Anschluss informiert. Was noch etwas nach Science-Fiction klingt will ein Konsortium unter Leitung der Hochschule Karlsruhe Realität werden lassen – in einer Bahn der AVG.

Neubaustrecke Knielingen-Nord: Geschäftsführung begrüßt Landesförderung

Für den Neubau der Stadtbahnstrecke werden Fördermittel in Höhe von 6,1 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Gemeinsam Stadtbahnen bestellen

Eine Großbestellung von Zweisystem-Stadtbahnfahrzeugen statt mehrerer Einzelaufträge. Eine stellvertretende Zulassung statt mehrerer einzelner Verfahren.

Fahrplaninformationen nun auch bei Google Maps

Damit kommt der Verbund einem vielfach geäußerten Wunsch nach, seine Fahrpläne auch in diesem Kartendienst bereitzustellen.

Graffiti-Kunst trifft Karlsruher Stadtgeschichte

Graffiti-Kunst trifft Karlsruher Stadtgeschichte

Im Auftrag der VBK haben Graffiti-Künstler in den vergangenen drei Wochen an der Haltestelle Haus Bethlehem ein großflächiges Wandgemälde gestaltet.

Mehr Komfort und Sicherheit

Mehr Komfort und Sicherheit

Die VBK und die AVG treiben die Modernisierung ihrer Fahrzeugflotte weiter voran.

Zukunftssicherung des Karlsruher Modells

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde ein Eckpunktepapier vorgestellt, das die Vergabe des Modells und dessen zukünftigen Zuschnitt regelt.

Mobilitäts-App startet in Karlsruhe

Mobilitäts-App startet in Karlsruhe

Der KVV und die moovel Group GmbH haben heute in Karlsruhe ihre neue Mobilitäts-App „KVV.mobil powered by moovel“ vorgestellt.

Neue Mobilitäts- und Pünktlichkeitsgarantie

Der KVV kann seinen Fahrgästen in Form der Garantie neue Entschädigungsregelungen anbieten, die verbundweit gelten.

Start ins Berufsleben für Flüchtlinge

Start ins Berufsleben für Flüchtlinge

Zwölf junge Flüchtlinge aus acht Nationen absolvieren derzeit ein Praktikum bei den VBK und der AVG.

Fahrplanauskunft mit Echtzeitdaten

KVV-Kunden bekommen nun die tatsächlichen Ankunfts- und Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen angezeigt und nicht wie bisher nur die im Fahrplan hinterlegten Zeiten.

Mehr Service an Haltestellen

Die VBK erweitern die dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger um die Funktion Staumeldung.

Neuerung bei KVV-Seniorenschulungen

Ab sofort ist es jetzt auch Einzelpersonen möglich, sich für Seniorenschulungen beim KVV anzumelden. Zudem finden fixe Termine statt.