Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Zwei Mädchen halten sich an den Handläufen in der Bahn fest.
Zwei Mädchen halten sich an den Handläufen in der Bahn fest.

Detail

Freifahrt-Regelung für Geflüchtete aus der Ukraine endet am 31. Mai / Безкоштовний проїзд для біженців з України закінчується 31 травня

Am 31. Mai endete deutschlandweit die bisherige Freifahrt-Regelung für Geflüchtete aus der Ukraine im öffentlichen Nahverkehr. Seit dem 1. Juni erhalten registrierte Geflüchtete aus der Ukraine auf Beschluss der Bundesregierung umfassende Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB II bzw. SGB XII). Darin eingeschlossen sind weitreichende Angebote für die Nutzung von Öffentlichen Verkehrsmitteln. Dies gab der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in einer Pressemitteilung bekannt.

VDV-Pressemitteilung

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine hatten sich die Verkehrsverbünde in Deutschland mit einer schnellen und unbürokratischen Regelung Anfang März darauf verständigt, dass Geflüchtete aus der Ukraine kostenlos öffentliche Verkehrsmittel nutzen können, um den notleidenden Menschen eine sichere Weiterfahrt zu Freunden, Verwandten oder Ankunftszentren zu erleichtern. Diese Regelung lief nun zum 31. Mai aus. Eine Fahrt mit Bussen und Bahnen im öffentlichen Nahverkehr ist dann nur noch mit dem Kauf eines gültigen Tickets für den jeweiligen Verkehrsverbund möglich. Hier profitieren Geflüchtete aus der Ukraine aktuell vom neuen 9-Euro-Ticket.

Auf ausgewählten grenznahen Strecken wird es allerdings weiterhin Kulanzregelungen für Geflüchtete aus der Ukraine geben. So bietet die Deutsche Bahn in Kooperation mit ihren europäischen Partnern mit dem helpukraine-Ticket kostenfreie Fahrten nach Deutschland und für die Weiterfahrt zum gewünschten Zielort an.

 

31 ТРАВНЯ ЗАКІНЧУЄТЬСЯ РЕГЛАМЕНТ БЕЗКОШТОВНОГО ПРОЇЗДУ БІЖЕНЦІВ З УКРАЇНИ

 31 травня по всій Німеччині припиняються попередні правила безкоштовного проїзду біженців з України в місцевому та приміському громадському транспорті.  З 1 червня зареєстровані біженці з України отримають комплексні пільги відповідно до Кодексу соціального страхування (SGB II або SGB XII) за рішенням федерального уряду.  Сюди входять далекосяжні пропозиції щодо користування громадським транспортом.

 

Free travel regulation for refugees from Ukraine expires on May 31st
The free travel regulation for refugees from Ukraine expired on May 31st. From June 1st, registered refugees from the Ukraine receive certain benefits of the German federal government. This includes offers for the use of public transport.