Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Detail

Kundenzentrum in Bruchsal ab 16. Dezember geschlossen

Gebäudeansicht KVV-Kundenzentrum am Marktplatz

Auch während des aktuellen Corona-Lockdowns bleibt das Kundenzentrum am Karlsruher Marktplatz weiterhin geöffnet.

Die Stadtwerke Bruchsal schließen aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ab Mittwoch, 16. Dezember, bis auf weiteres ihr Kundenzentrum in der Bahnhofstraße 1. Dies gaben die Stadtwerke Bruchsal in einer Pressemitteilung bekannt. 

Kunden des Karlsruher Verkehrsverbundes, die dort Service-Leistungen zum KVV-Mobilitätsangebot in Anspruch genommen haben, können als Anlaufstellen für eine persönliche Beratung die KVV-Kundenzentren am Karlsruher Marktplatz oder am Bahnhof Ettlingen nutzen. Diese bleiben auch während des jetzigens Lockdowns weiterhin geöffnet. Das Stadtbusbüro ist allerdings auch weiterhin telefonisch und elektronisch per E-Mail zu den gewohnten Zeiten (Mo.-Fr. 10.00-16.00 Uhr) erreichbar.

Für den Erwerb der „Scoolcard“ werden die Stadtbuskunden in Bruchsal gebeten, sich direkt mit dem KVV in Verbindung zu setzen. Die ScoolCard sowie alle anderen Abos können über das Online-Portal Abo online  bestellt werden. Zudem haben registrierte Kunden die Möglichkeit, Änderungen der Anschrift und Bankverbindung sowie Vertragskündigungen über Abo online zu verwalten.