Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Pressemitteilungen

Aktuelles aus dem Verbundgebiet.

VBK bieten kostenlosen Shuttle-Service zur Kunstmesse „art KARLSRUHE“ an

VBK bieten kostenlosen Shuttle-Service zur Kunstmesse „art KARLSRUHE“ an

In der Messe Karlsruhe findet vom 12. bis 16. Februar die Kunstmesse „art KARLSRUHE“ statt, bei der über 200 internationale Galerien Exponate von der Klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst präsentieren. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bieten für die Messebesucher einen kostenlosen Shuttle-Service vom Hauptbahnhof zum Messegelände in Forchheim an.

Buslinie 21 weicht Narrentreiben in Grötzingen aus

Buslinie 21 weicht Narrentreiben in Grötzingen aus

Im Stadtteil Grötzingen findet am 9. Februar der alljährliche „Narrensprung“ statt. Während des Fastnachtsumzuges muss die Buslinie 21 umgeleitet werden. Für die komfortable An- und Abreise der Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhöht die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft die Kapazitäten auf den Stadtbahnlinien S4 und S5 und führt an diesem Tag zahlreiche Fahrten in Doppeltraktion durch.

„MyShuttle“ in Dettenheim und Graben-Neudorf wird in KVV-Tarif integriert

„MyShuttle“ in Dettenheim und Graben-Neudorf wird in KVV-Tarif integriert

Nach einer kostenfreien siebenwöchigen Probephase integriert der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) das On-Demand-Angebot „MyShuttle“ in Dettenheim und Graben-Neudorf ab dem 3. Februar in den Verbundtarif. Fahrgäste zahlen dann für die über die App „KVV.easy“ buchbaren Minibusse günstige 2,10 Euro pro Fahrt – so viel wie für jede andere Fahrt mit dem Bus in den zwei Gemeinden im nördlichen Landkreis Karlsruhe.

Gleisschaden: VBK-Linie 4 wird aktuell umgeleitet

Aufgrund eines Gleisschadens im Bereich der Haltestelle "Fächerbad" muss die VBK-Tramlinien 4 derzeit umgeleitet werden. Ein Ersatzverkehr mit Bussen in die Waldstadt ist eingerichtet.

Fastnacht: Zusatzzüge und Eilzughalte in Hörden

Mit zusätzlichen Zügen und Eilzughalten erleichtert die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) den Nar-ren in den kommenden Wochen die sichere Heimreise vom Schnurren, dem Dämmerungsumzug sowie dem großen Fastnachtsumzug in Hörden.

Fahrgastbeirat im KVV wirbt um neue Mitglieder

Der Fahrgastbeirat im KVV wirbt um neue Mitglieder. Noch bis zum 10. Februar kann man sich für die aktive Mitarbeit in dem engagierten Gremium bewerben.

VBK bieten Shuttle-Service zur LEARNTEC an

VBK bieten Shuttle-Service zur LEARNTEC an

In der Messe Karlsruhe findet vom 28. bis 30. Januar die „LEARNTEC“ statt, bei der mehr als 340 Aussteller digitale Bildungs- und Lernangebote präsentieren. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bieten für die Besucher der Fachmesse einen kostenlosen Bus-Shuttle vom Karlsruher Hauptbahnhof zum Messegelände in Forchheim an.

 

VBK leiten Buslinien 60, 62 und Nightliner NL5 bis März 2021 um

VBK leiten Buslinien 60, 62 und Nightliner NL5 bis März 2021 um

Aufgrund von umfangreichen Kanalbauarbeiten in der Durmersheimer Straße im Stadtteil Grünwinkel leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 60 und 62 sowie den Nightliner NL5 von Montag, 27. Januar 2020, bis voraussichtlich Ende März 2021 um.

VBK präsentieren Ausbildungsangebote bei Job-Messe „Einstieg Beruf“

VBK präsentieren Ausbildungsangebote bei Job-Messe „Einstieg Beruf“

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bieten jungen Menschen vielfältige Karrierechancen. Über ihre zahlreichen Ausbildungsangebote informiert das kommunale Verkehrsunternehmen auf der Job-Messe „Einstieg Beruf“ am 18. Januar in Halle 1 der Messe Karlsruhe. Zudem bieten die VBK für die Messe-Besucher einen kostenlosen Shuttle-Service vom Karlsruher Hauptbahnhof zum Messegelände in Forchheim an.

Stadt Karlsruhe und KVV ziehen positive Bilanz der Advents-Freifahrten

Stadt Karlsruhe und KVV ziehen positive Bilanz der Advents-Freifahrten

Auch am vergangen Samstag konnten die Bürger und Besucher Karlsruhes kostenlos die öffentlichen Nahverkehrsmittel im Stadtgebiet nutzen. Nach den vier Advents-Samstagen, an denen diese Möglichkeit angeboten worden war, ziehen die Stadt Karlsruhe und der KVV ein positives Fazit der Aktion.

VBK testen smarten Abfallbehälter am Karlsruher Hauptbahnhof

VBK testen smarten Abfallbehälter am Karlsruher Hauptbahnhof

In seinem leuchtendem Rot ist er nicht zu übersehen: Seit ein paar Tagen testen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes ein neues intelligentes Abfallsystem mit solarbetriebener Müllpresse und automatischer Füllstand-Übermittlung.

KVV führt „Apple Pay und „Google Pay“ als Bezahlmethode ein

KVV führt „Apple Pay und „Google Pay“ als Bezahlmethode ein

Bargeldlos zum nächsten Fahrschein: Ab sofort bietet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Tickets für Bus und Bahn mit „Apple Pay“ und „Google Pay“ zu bezahlen. Dieser bargeldlose Kauf per Smartphone ist an allen stationären Fahrkartenautomaten des KVV und in den KVV-Kundenzentren möglich.

VBK und AVG passen Fahrtangebot über Weihnachten und Silvester an

VBK und AVG passen Fahrtangebot über Weihnachten und Silvester an

Über die Weihnachtsfeiertage und Silvester passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft ihr Fahrtangebot an. Zudem bietet der KVV für alle ÖPNV-Nutzer in der Region ein günstiges Weihnachtsticket an und hält für seine Abo-Kunden ein besonderes Angebot bereit.

KVV-Aktionen für Kunden im Dezember

Der Karlsruher Verkehrsverbund bedankt sich im Dezember mit mehreren besonderen Aktionen bei seinen Kunden für die Treue im zurückliegenden Jahr.

VBK leiten Buslinie 52 für fünf Tage um

VBK leiten Buslinie 52 für fünf Tage um

Die Stadtwerke Karlsruhe führen von Montagmorgen, 16. Dezember, bis Freitagnachmittag, 20. Dezember, in der Belchenstraße umfangreiche Infrastrukturarbeiten durch. Hierfür wird die Belchenstraße für den Verkehr voll gesperrt. Aus diesem Grund wird die Buslinie 52 in diesem Zeitraum umgeleitet.

Gemeinsamer Kampf gegen Cyber-Kriminalität

Gemeinsamer Kampf gegen Cyber-Kriminalität

Unter dem Titel „Geliebter Feind – Enemy Mine“ fand gestern Abend das nächste Treffen der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si) statt. Im Panoramasaal der Verkehrsbetriebe Karlsruhe tauschten sich Sicherheitsexperten aus der IT-Branche und mittelständischer Unternehmen über aktuelle Themen und Trends der Cyber-Security aus.

Instagram- und Facebook-Gewinnspiel des KVV öffnet Türen zur Tunnelbaustelle

Instagram- und Facebook-Gewinnspiel des KVV öffnet Türen zur Tunnelbaustelle

Spannender Blick hinter die Kulissen: Zwanzig Teilnehmer eines KVV-Gewinnspiels erhielten gestern eine exklusive Führung über die Baustelle für den neuen Stadtbahntunnel in Karlsruhe.

Neues Mobilitäts-Angebot „MyShuttle“ in Dettenheim und Graben-Neudorf

Neues Mobilitäts-Angebot „MyShuttle“ in Dettenheim und Graben-Neudorf

Der Landkreis Karlsruhe und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bauen die On-Demand-Verkehre in der Region weiter aus. In den Gemeinden Dettenheim und Graben-Neudorf startet am Sonntag, 15. Dezember, mit dem großen Fahrplanwechsel das nächste „MyShuttle“-Angebot.

Fahrplanwechsel am 15. Dezember bringt Änderungen für Bus-, Tram- und Stadtbahnkunden

Die Verkehrsunternehmen im Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) nehmen zum 15. Dezember auf vielen Linien im Bus-, Tram- und Stadtbahnbereich Fahrplanänderungen vor.

Buslinie 21 wird wegen Grötzinger Glühweinmarkt umgeleitet

Buslinie 21 wird wegen Grötzinger Glühweinmarkt umgeleitet

Im Karlsruher Stadtteil Grötzingen richten die ortsansässigen Vereine an den vier Advents-Samstagen (30. November sowie 7., 14. und 21. Dezember) auf dem Rathausplatz ihren traditionellen Glühweinmarkt aus. Deshalb leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe die Buslinie 21 an diesen Tagen jeweils von 16 bis 23 Uhr in Fahrtrichtung Durlach Turmberg um.

Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinie 31 für sechs Tage um

Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinie 31 für sechs Tage um

Die Stadtwerke Karlsruhe führen von Montagmorgen, 2. Dezember, bis Samstagnachmittag, 7. Dezember, Tiefbauarbeiten in der Karlsruher Straße durch. Diese wird dann im Abschnitt zwischen der Julius-Bender-Straße und Jägerhausstraße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Deshalb leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe die Buslinie 31 in diesem Zeitraum um.

Schienenschleifarbeiten zwischen Karlsruhe und Rastatt: S8 wird nachts durch Busse ersetzt

Die Stadtbahnen der Linie S8 müssen in den Nächten von Montag, 25., auf Dienstag, 26. November, sowie von Dienstag, 26., auf Mittwoch, 27. November, jeweils in der Zeit von 21.30 Uhr bis 4 Uhr zwischen den Haltestellen Karlsruhe Tullastraße und Rastatt Bahnhof sowie in die Gegenrichtung entfallen.

Mit der Stadtbahn umweltfreundlich zum landesweiten Studieninformationstag

Einsteigen, aussteigen und informieren: Zum landesweiten Studieninformationstag am morgigen Mittwoch, 20. November, verstärkt die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) auf Bestellung der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg hin einzelne wesentliche Stadtbahnverbindungen auf den Linien S4, S42 und S5.

Turmbergbahn fährt bis in den Abend hinein

Auch abends über die Aussicht auf das beleuchtete Karlsruhe staunen und einen Glühwein beim gemütlichen Weihnachtsmarkt „Winterzauber“ von Sören Anders auf dem Turmberg ge-nießen: Das können Fans des Hausbergs ab heute Abend, 15. November. Denn die Verkehrs-betriebe Karlsruhe (VBK) weiten die Fahrzeiten der beliebten Turmbergbahn aus.

Buslinie 23 wird wegen Forstarbeiten am 22. November temporär eingestellt

Buslinie 23 wird wegen Forstarbeiten am 22. November temporär eingestellt

Im Waldgebiet zwischen den Karlsruher Stadtbezirken Durlach und Stupferich finden am Freitag, 22. November, von 9 bis 12 Uhr Forstarbeiten statt. Die Rittnertstraße ist in diesem Zeitraum für den Verkehr gesperrt. Deshalb wird die Buslinie 23 temporär eingestellt.

Nächtliche Streckenbauarbeiten auf der S4: Stadtbahnen werden durch Busse ersetzt

Auf der Strecke der Stadtbahnlinie S4 zwischen Bretten und Öhringen Cappel finden ab dem 17. November Gleisbauarbeiten statt. Stadtbahnen werden nachts durch Busse ersetzt.

Dank Pendleralarm pünktlich ans Ziel: KVV.info ist die neue App für Vielfahrer

Dank Pendleralarm pünktlich ans Ziel: KVV.info ist die neue App für Vielfahrer

Via Pendleralarm können sich Kunden künftig über ihre individuellen Verbindungen informieren las-sen und dabei bis zu 20 verschiedene Fahrten speichern. Dieses besondere Feature bietet KVV.info - die neue App des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV).

VBK-Baumaßnahme: Ettlinger Straße am 4. November zeitweise gesperrt

Im Zuge des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle Augartenstraße durch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) muss am Montag, 4. November, die Ettlinger Straße zeitweise im Bereich zwischen der Nebeniusstraße und der Augartenstraße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt werden.

Qualifizierung von Geflüchteten zu Triebfahrzeugführern

Qualifizierung von Geflüchteten zu Triebfahrzeugführern

Im Rahmen eines vom Verkehrsministeriums Baden-Württemberg initiierten Modellprojekts werden Geflüchtete zu Triebfahrzeugführern ausgebildet. Innerhalb des Ausbildungsclusters Karlsruhe/Mannheim konnten die ersten 15 Geflüchteten Anfang Oktober ihren Kurs beginnen.

Moderate Preisanpassung zum 15. Dezember: KVV-Fahrkarten werden im Schnitt 1,8 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 15. Dezember seine Tarife an. Gleichzeitig mit dem großen bundesweiten Fahrplanwechsel werden die Fahrkartenpreise im Verbundgebiet durchschnittlich um 1,8 Prozent angehoben.

Vielversprechende Bewerber in VBK-Karriere-Tram eingestiegen

Vielversprechende Bewerber in VBK-Karriere-Tram eingestiegen

Sehr vielversprechende Bewerber sind in den vergangenen zwei Wochen in die Karriere-Tram der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) eingestiegen. An sechs Tagen nutzten interessierte Jobsuchende die Möglichkeit, sich während einer Fahrt mit der auffällig beklebten Tram durch die Fächerstadt über die Tätigkeit als Straßenbahnfahrer oder Busfahrer bei den Verkehrsbetrieben zu informieren – und das direkt am Ort des zukünftigen Geschehens.

Schlossgartenbahn verabschiedet sich am 4. November in die Winterpause

Schlossgartenbahn verabschiedet sich am 4. November in die Winterpause

Am Sonntag, 3. November, dreht die Karlsruher Schlossgartenbahn das letzte Mal in diesem Jahr ihre Runden, bevor sich das „Bähnle“ anschließend in eine fünfmonatige Winterpause verabschiedet.

 

Sechs Schulklassen gehen bei City-Mission auf interaktive Verbrecherjagd

Sechs Schulklassen gehen bei City-Mission auf interaktive Verbrecherjagd

Sechs Schulklassen nahmen gestern an der dritten Auflage der „City-Mission“ teil, zu der der KVV in Kooperation mit der Adventurebox eingeladen hatte. Bei dem exklusiven Live-Spiel begaben sich die Jugendlichen mit iPads ausgestattet auf eine interaktive Verbrecherjagd quer durch Karlsruhe und mussten unter Zeitdruck spannende Rätsel und Aufgaben im Stadtgebiet lösen.

Turmbergbahn und Tramlinie 6 verkehren ab dem 4. Novemver nach dem Winterfahrplan

Turmbergbahn und Tramlinie 6 verkehren ab dem 4. Novemver nach dem Winterfahrplan

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe stellen ab Montag, 4. November, bei der Turmbergbahn und der Tramlinie 6 nach Rappenwört auf den Winterfahrplan um.

VBK passen Fahrweg für Buslinie 76 an

VBK passen Fahrweg für Buslinie 76 an

Ab Montag, 4. November, wird die Egon-Eiermann-Allee in Fahrtrichtung zur Sudetenstraße zum Einbau einer neuen Fahrbahndecke für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Aufgrund der Baumaßnahme müssen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) den Fahrweg der Buslinie 76 in dem neuen Wohnquartier dann erneut temporär anpassen.

Gleisbauarbeiten erfordern Streckensperrung auf der Pfinztalbahn: S5 wird durch Busse ersetzt

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) nutzt die Herbstferien für notwendige Gleisbauarbeiten auf der Pfinztalbahn. Von Freitag, 25. Oktober, 22.10 Uhr, bis Montag, 4. November, 4.25 Uhr, ist deshalb die Strecke zwischen Karlsruhe-Durlach und Pforzheim Hauptbahnhof gesperrt. Busse ersetzen die Stadtbahnen.

VBK-Baumaßnahmen in den Herbstferien

Vom 26. Oktober bis zum 4. November werden von den VBK in der Karlsruher Oststadt im Bereich des Gottesauer Platzes die Weichen für den Abzweig des oberirdischen Gleisnetzes in den neuen Tunnel eingebaut. Aus diesem Grund müssen mehrere Tram- und Stadtbahnlinien umgeleitet werden.

VBK erweitern Fahrtangebot zur Einkaufs- und Erlebnismesse „offerta“

VBK erweitern Fahrtangebot zur Einkaufs- und Erlebnismesse „offerta“

Für die Besucher der Einkaufs- und Erlebnismesse "offerta" (26.10-03.11.) setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe zusätzliche Bahnen auf der Tramlinie 2 ein und bieten zudem einen Shuttle-Service vom Hauptbahnhof zum Messegelände in Forchheim an. Der Karlsruher Verkehrsverbund informiert mit dem KVV.Eventmobil in Halle 1 über sein Mobilitätsangebot in der Region.

Karlsruher Verkehrsverbund feiert 25-jähriges Bestehen

Karlsruher Verkehrsverbund feiert 25-jähriges Bestehen

Mit einem Festakt im Karlsruher Schloss feierte der KVV heute Abend sein 25-jähriges Bestehen. „Der KVV ist in vielerlei Hinsicht zu einem geschätzten und letztlich unverzichtbaren Akteur in unserer prosperierenden Region geworden und als Marke fest im Alltag der Menschen verankert“, betonte Karlsruhes Oberbürgermeister und KVV-Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Frank Mentrup.

Änderungen auf Buslinien im Bereich Ettlingen und Malsch

Im Bereich Ettlingen und Malsch greifen umfangreichen Änderungen auf mehreren KVV-Buslinien – insbesondere am Wochenende. Hiermit reagiert der Karlsruher Verkehrsverbund auf geänderte Fahr- und vor allem Freizeitgewohnheiten von Fahrgästen. Wenig frequentierte Fahrten samstags und teilweise auch in den Ferien fallen weg und werden durch zusätzliche Fahrten sonntags ersetzt.

VBK veranstalten Jobmesse in der Straßenbahn

VBK veranstalten Jobmesse in der Straßenbahn

Mit der Karriere-Tram beschreiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) neue Wege beim Personal-Recruiting. Ab Sonntag, 13. Oktober, können in die Straßenbahn potentielle Bewerber einsteigen, die sich für einen Job als Bus- oder Straßenbahnfahrer bei den VBK interessieren.

VBK passen Fahrweg der Buslinie 76 ab 3. Oktober erneut an

VBK passen Fahrweg der Buslinie 76 ab 3. Oktober erneut an

Aufgrund der Arbeiten zur Verlängerung der Trambahnstrecke nach Knielingen Nord ändert sich ab Donnerstag 3. Oktober, erneut die Verkehrsführung in dem neuen Wohnquartier und somit auch die Fahrtroute der Buslinie 76.

KVV und VBK bieten Mobilitätstraining am 12. Oktober an

Der Karlsruher Verkehrsverbund bietet in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe am Samstag, 12. Oktober, im Zeitraum von 10 Uhr bis 12 Uhr ein Mobilitätstraining für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs an. Teilnehmen können mobilitätseingeschränkte, aber auch ältere Menschen, die aus fehlender Erfahrung bei der Nutzung von Straßenbahnen oder Bussen unsicher sind.

Durlacher Innenstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Durlacher Innenstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Auf dem Marktplatz in Durlach fällt am 5. Oktober um 16 Uhr der Startschuss für den alljährlichen Turmberglauf. Deshalb können die Bahnen der Tramlinie 1 zwischen 15.30 und 17.30 Uhr nicht den Streckenabschnitt zwischen Auer Straße und Durlach Turmberg befahren. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe setzen für ihre Fahrgäste Busse als Schienenersatzverkehr ein.

Busse ersetzen Stadtbahnen der S71 nachts zwischen Rastatt und Bühl

Wegen Oberleitungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Rastatt und Bühl müssen die Stadtbahnen der Linie S71 in vier Nächten entfallen. Busse fahren als Schienenersatzverkehr (SEV).

Murgtalbahn wegen Schienenarbeiten nachts auf Teilabschnitten gesperrt

Vom 27. September bis 3. Oktober finden zeitlich aufeinanderfolgend in zwei separaten Abschnitten auf der Murgtalbahn Schienenarbeiten statt. Nachts können dort Teilstrecken von Linien S8 und S81 nicht befahren werden. Die S8 und S81 fahren auf der gesamten Länge zu anderen Zeiten ab.

VBK passen Fahrweg der Buslinie 76 erneut temporär an

VBK passen Fahrweg der Buslinie 76 erneut temporär an

Aufgrund der Arbeiten zur Verlängerung der Trambahnstrecke nach Knielingen Nord ändert sich ab Montag, 30. September, erneut die Verkehrsführung in dem neuen Wohnquartier. Deshalb passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe den Fahrweg der Buslinie 76 abermals an.

Buslinien 51 und NL5 werden für zwei Wochen umgeleitet

Buslinien 51 und NL5 werden für zwei Wochen umgeleitet

Aufgrund einer Straßenbaumaßnahme leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 51 und NL5 (Nightliner) von Montag, 30. September, bis voraussichtlich Freitag, 11. Oktober, um.

VBK passen Betriebzeiten für Schlossgartenbahn an

VBK passen Betriebzeiten für Schlossgartenbahn an

Zum Herbstbeginn passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe die Betriebszeiten für die Schlossgartenbahn wieder an. Bis einschließlich Sonntag, 29. September, fährt die beliebte Freizeitbahn noch täglich durch den Schlossgarten. Danach findet der Betrieb nur noch an Wochenenden und an Feiertagen statt. Nach dem 3. November verabschiedet sich die Schlossgartenbahn dann in ihre alljährliche Winterpause.

 

Klimaschutz: VBK und Stadt Karlsruhe unterstützen UITP-Kampagne

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beteiligen sich als eines von vier deutschen Nahverkehrsunternehmen zusammen mit der Stadt Karlsruhe aktiv an einer aktuellen Kampagne zum engagierten Klimaschutz, die vom Weltverband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) initiiert wurde.