Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Pressemitteilungen - Seite 5 von 6

Aktuelles aus dem Verbundgebiet.

KVV Fahrkartenschulung für Senioren

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet am Freitag, 9. November, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr eine allgemeine Fahrkartenschulung für Senioren in den Räumen des Karlsruher Informationspavillons „K.“ an.

 

Gospelkirchentag: VBK bieten 10-Minuten-Takt auf Linie S2 an

Die VBK haben anlässlich des Internationalen Gospelkirchentags ihr Betriebskonzept der Linie S2 angepasst. Am Samstag, 22. September, und Sonntag, 23. September, kann zwischen der Karlsruher Innenstadt und der Messe ein 10-Minuten-Takt angeboten werden.

 

Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr wegen Marathon in Karlsruhe

Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr wegen Marathon in Karlsruhe

in Karlsruhe findet am Sonntag, 23. September, die 36. Auflage des FIDUCIA & GAD Baden-Marathons statt. Deshalb kommt es an diesem Tag von circa 9 bis 15 Uhr im gesamten Stadtgebiet zu Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr. Insbesondere im Innenstadtbereich sind zahlreiche Streckenabschnitte für den Bus- und Bahnverkehr gesperrt.

KVV-Buslinie 130: Zwei Rückfahrten von Schulzentrum Ubstadt nach Forst ab 19. September

Ab Mittwoch, 19. September, greift auf der KVV-Buslinie 130 folgende Änderung: Nach dem Schulschluss der sechsten Stunde gibt es vom Schulzentrum Ubstadt nun neuerdings zwei Rückfahrten in Richtung Forst.

Trambahnlinie 1 macht Platz für verkaufsoffenen Sonntag in Durlach

Trambahnlinie 1 macht Platz für verkaufsoffenen Sonntag in Durlach

In Durlach findet am 16. September ein verkaufsoffener Sonntag statt. Deshalb passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe ihr Betriebskonzept für die Tramlinie 1 und mehrere Buslinien an.

VBK leiten Buslinien in Palmbach und Stupferich um

VBK leiten Buslinien in Palmbach und Stupferich um

Aufgrund von zwei Baumaßnahmen leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 23, 27, 47, 117, 118 und den Nightliner NL6 in den Höhenstadtteilen Palmbach und Stupferich ab Montag, 17.September, um. In Palmbach saniert das städtische Tiefbauamt bis Mitte November den nächsten Abschnitt der Talstraße. In Stupferich ist die Wiesentalstraße wegen Tiefbauarbeiten für elf Tage gesperrt.

VBK bieten zusätzliche Fahrten für Besucher des „Rheingrün-Open Air“ an

VBK bieten zusätzliche Fahrten für Besucher des „Rheingrün-Open Air“ an

Am Samstag, 15. September, findet im Rheinstrandbad Rappenwört das „Rheingrün Open Air“ statt. Für die Besucher des Electro-Festivals weiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) das Fahrplanangebot für die Trambahnlinie 6 aus.

VBK: Neue Bauphase in Karlsruhe ab dem 9. September

In den Sommerferien wurden von den Verkehrsbetrieben Karlsruhe mehrere große Baumaßnahmen in Karlsruhe erfolgreich umgesetzt. Nach Abschluss dieser Maßnahmen folgt nun ab Sonntag, 9. September, eine neue Bauphase.

Neuregelungen zum Schuljahresbeginn: Änderungen auf mehreren KVV-Buslinien

Mit Beginn des neuen Schuljahres kommt es ab Montag, 10. September, auf mehreren KVV-Buslinien zu Fahrplan-Änderungen. Die Fahrgäste werden gebeten, die geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten zu beachten.

VBK passen Betriebskonzept der Tramlinie 6 nach Rappenwört an

VBK passen Betriebskonzept der Tramlinie 6 nach Rappenwört an

Mit dem Ende der Sommerferien passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ab dem 9. September wieder die Anzahl der Fahrten der Tramlinie 6 nach Rappenwört an. Für die Besucher des Rheinstrandbades hatten die VBK in den Sommermonaten den Takt auf der Linie 6 verdichtet. Dieses Zusatzangebot wird nun wieder reduziert.

Kostenloser Zoo-Besuch für KVV Abokunden ab 10. September

Kostenloser Zoo-Besuch für KVV Abokunden ab 10. September

In der Woche von Montag, 10. September, bis einschließlich Sonntag, 16. September, können alle KVV Abokunden gegen Vorlage ihrer jeweiligen Fahrkarte an den Kassen kostenlos den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe besuchen.

 

Straßensperrung: Bahnübergang in Haid- und Neu-Straße wird erneuert

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe erneuern im Zeitraum von Freitag, 31. August, bis zum Beginn des Mittwochs, 5. September, 2 Uhr den Bahnübergang Haid- und Neu-Straße (Abzweig Hagsfeld).

Aus diesem Grund muss im Bereich der Baumaßnahme die Haid- und Neu-Straße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt werden. Mehrere Buslinien werden umgeleitet.

 

„Porsche-Lok“ fährt nach Reparatur ab Freitag wieder im Schlosspark

Die quietsch-gelbe „Porsche-Lok“ der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) dreht ab Freitag, 24. August, wieder ihre Runden auf der Schlossgartenbahn in Karlsruhe.

Durlacher Allee ab Montag in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt

Durlacher Allee ab Montag in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt

Die Straßenbauarbeiten, die das städtische Tiefbauamt und das Regierungspräsidium Karlsruhe derzeit auf der Durlacher Allee durchführen, wechseln die Seiten: Ab Montag, 20. August, wird nun die nördliche Fahrbahn in Richtung Karlsruher Innenstadt zwischen der Wilmar-Schwabe-Straße und der Autobahnbrücke bis voraussichtlich Sonntag, 26. August, vollgesperrt.

Karlsruher Verkehrsverbund und „neue welle“ verschenken rund 3.900 Fußbälle an soziale Institutionen

Karlsruher Verkehrsverbund und „neue welle“ verschenken rund 3.900 Fußbälle an soziale Institutionen

Rund 3.900 Bälle haben gestern in Durlach neue Besitzer gefunden: Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) hat zusammen mit der „neuen welle“ die gemeinsame, vollgepackte Bälle-Bahn leergeräumt und alle Sportgeräte aus dem Inneren verschenkt. Die Bälle sollen künftig in Kindergärten, Schulen und Sportvereinen junge Fußballfans glücklich machen.

Tough, weiblich, Eisenbahnerin: Tamara Weschler ist die jüngste Ausbilderin der AVG

Tough, weiblich, Eisenbahnerin: Tamara Weschler ist die jüngste Ausbilderin der AVG

„Was, das machen jetzt auch Frauen?“ Tamara Weschler wurde das kürzlich auf einem Geburtstags-fest von einem erstaunten älteren Herren gefragt. Dem über 90-jährigen Opa eines Freundes hatte sie von ihrem Beruf erzählt: Die 28-Jährige bildet bei der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) neue Stadtbahnfahrer aus und seit kurzem hat sie auch die Lizenz zum Prüfen.

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei am Samstagabend

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei am Samstagabend

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei Karlsruhe haben vergangene Nacht erneut eine gemeinsame Schwerpunktkontrolle im Tram- und Stadtbahnverkehr durchgeführt. Bei der Aktion waren rund 30 Fahrscheinprüfer und 40 Polizisten im Einsatz. Mit der Großkontrolle wollten VBK und Polizei das subjektive Sicherheitsgefühl der Fahrgäste stärken und Straftaten verhindern.

Verkehrsbetriebe Karlsruhe geben Bahnrädern den letzten Schliff

Verkehrsbetriebe Karlsruhe geben Bahnrädern den letzten Schliff

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) konnten gestern eine der größten Loks Europas in ihrem Radsatzbearbeitungszentrums begrüßen. In der Werkstatthalle am Rheinhafen brachten die Experten der VBK mit einer Unterflurdrehmaschine die Radprofile der 126 Tonnen schweren Diesel-Lok vom Typ Voith Maxima 30CC wieder in Form. Auch andere Verkehrs- und Eisenbahnunternehmen nutzen die moderne Infrastruktur der VBK zur Instandhaltung ihrer Fahrzeuge.

Gutachten zeigt Handlungsspielräume bei ScoolCard auf

Gutachten zeigt Handlungsspielräume bei ScoolCard auf

ScoolCard mit oder ohne Netzfunktion und zu welchem Preis? Mit diesen und anderen Fragen hat sich ein externes Gutachten beschäftigt, dass der Karlsruher Verkehrsverbund 2017 beauftragt hatte und dessen Ergebnisse nun vorliegen. Angeregt hatte die Bewertung ein Mitglied des Karlsruher Gesamtelternbeirats.

Durlacher Allee in Fahrtrichtung Durlach gesperrt

Durlacher Allee in Fahrtrichtung Durlach gesperrt

Die Durlacher Allee wird in Fahrtrichtung Durlach vom 13. August bis voraussichtlich 19. August, voll gesperrt. Grund sind Asphaltarbeiten, die das städtische Tiefbauamt und das Regierungspräsidium Karlsruhe im Bereich der Haltestellestelle Untermühlstraße und an den Zu- und Abfahrten der Autobahnanschlussstelle Karlsruhe-Durlach durchführen.

Fahrausweisprüfer wird zum Lebensretter

Fahrausweisprüfer wird zum Lebensretter

Wenn Menschen Hilfe benötigen, braucht es Menschen, die handeln: So wie Georg Reinacher. Der Fahrausweisprüfer der Verkehrsbetriebe Karlsruhe rettete einem Fahrgast, der an der Haltestelle Tullastraße einen Herzinfarkt erlitten hatte, das Leben.

Turmbergbahn beteiligt sich am Maus-Türöffner-Tag des WDR

Turmbergbahn beteiligt sich am Maus-Türöffner-Tag des WDR

Deutschlandweit findet am 3. Oktober der Maus-Türöffner-Tag des Westdeutschen Rundfunks (WDR) statt. Auch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beteiligen sich an diesem Aktionstag für Maus-Fans und öffnen die Türen der Turmbergbahn in Durlach.

AVG nimmt Einsatzort in Germersheim in Betrieb: Eisenbahnunternehmen will Triebfahrzeugführer aus der Südpfalz für sich gewinnen

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) hat im Bahnhof Germersheim einen neuen Einsatzort. Dieser wurde heute bei einer Pressekonferenz von AVG-Geschäftsführer, Dr. Alexander Pischon, AVG-Betriebsleiter Daniel Sartorius und Dr. Fritz Brechtel, Landrat des Kreises Germersheim, vorgestellt. Seit Juni können Triebfahrzeugführer ihren Dienst in Germersheim beginnen und nach Feierabend dort beenden.

Sommerhitze: Das tun AVG und VBK für ein gutes Bahnklima

Bei den derzeit hochsommerlichen Temperaturen in Deutschland beschäftigt auch viele Fahrgäste der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Frage, wie es um die Klimatisierung in den Stadt- und Trambahnen bestellt ist. Denn nicht immer bringt eine Fahrt mit der Bahn die erhoffte Abkühlung, da nur in den Neufahrzeugen der Fahrgastraum vollklimatisiert ist und zudem bei der Einstellung der richtigen Wohlfühltemperatur viele Faktoren berücksichtigt werden müssen.

KVV lädt seine Kunden in Karlsruher Freibäder ein

KVV lädt seine Kunden in Karlsruher Freibäder ein

Sommer, Sonne, Badespaß: Eine erfrischende Abkühlung an den heißen Sommertagen bietet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seinen Kunden in Kooperation mit der Karlsruher Bädergesellschaft am kommenden Freitag, 3. August. An diesem Tag genießen alle KVV-Kunden mit Abo- oder Zeitkarten freien Eintritt in vier Freibädern der Fächerstadt.

Fahrtausfälle auf mehreren AVG-Linien am heutigen Freitag

Aufgrund von Engpässen beim Fahrpersonal und kurzfristigen Krankmeldungen kommt es am heutigen Freitag auf mehreren AVG-Linien vermehrt zu Fahrtausfällen.

VBK setzen Sonderlinien zur Karlsruher Museumsnacht ein

VBK setzen Sonderlinien zur Karlsruher Museumsnacht ein

Zur 20. Auflage der Karlsruher Museumsnacht KAMUNA am 4. August richten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wieder mehrere Sonderlinien für die Besucher der Kulturveranstaltung ein. Ebenso wird es erneut das Park&Ride-Angebot auf dem Messplatz an der Durlacher Allee geben.

Haltestelle Untermühlstraße wird barrierefrei

Haltestelle Untermühlstraße wird barrierefrei

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) beginnen am 1. August mit dem barrierefreien Umbau der Haltestelle Untermühlstraße. Parallel zur Infrastrukturmaßnahme der VBK führt das städtische Tiefbauamt in Kooperation mit dem Regierungspräsidium Instandsetzungsarbeiten auf der Durlacher Allee sowie auf den Zu- und Abfahrten der Autobahn-Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach durch.

VBK verdichten Takt der Linie 6 zum Rheinstrandbad

VBK verdichten Takt der Linie 6 zum Rheinstrandbad

In den Sommerferien verdichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) den Takt der Tramlinie 6 und bieten so zusätzliche Verbindungen für die Besucher des Rheinstrandbades Rappenwört an.

Stadtbahnverkehr zwischen Karlsruhe und Rastatt ab dem 20. Juli von Bauarbeiten stark beeinflusst

Der Stadtbahnverkehr zwischen Karlsruhe und Rastatt wird vom 20. Juli bis 6. August von Bauarbeiten stark beeinflusst. Auf die Fahrgäste der Linien S7, S71, S8 und S81 kommen in verschiedenen Phasen Änderungen zu.

VBK verlängern Buslinie 10 bis zum Marktplatz

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bieten ihren Kunden ab Montag, 16. Juli, eine direkte Busverbindung vom Hauptbahnhof bis zum Marktplatz an. Mit der Freigabe der Fahrbeziehung von der Ettlinger Straße über die Kriegsstraße in die Karl-Friedrich-Straße in beiden Fahrtrichtungen kann die bereits bestehende Buslinie 10 bis zum Marktplatz verlängert werden.

Bauarbeiten in der Wendeschleife Albgaubad

Im Bereich Ettlingen Albgaubad finden von Donnerstag, 26. Juli, 22 Uhr, bis Montag, 30. Juli, 4 Uhr, Gleisbauarbeiten statt. Der Bereich zwischen Rüppurr Battstraße und Busenbach kann deshalb nur eingleisig befahren werden. Die Haltestelle Albgaubad kann während der Arbeiten nicht angefahren werden.

Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinien 42 und 107 in Durlach um

Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinien 42 und 107 in Durlach um

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Durlacher Raiherwiesenstraße leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ab Donnerstag, 26. Juli, die beiden Buslinien 42 und 107 in Durlach um.

Sommeraktion zum Rheinland-Pfalz-Ticket

Im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 31. August bietet die Deutsche Bahn in Zusammenarbeit mit den Verkehrsverbünden sowie den SPNV-Aufgabenträgern in Rheinland-Pfalz das Rheinland-Pfalz-Ticket zu attraktiven geänderten Konditionen an.

 

Alle Rheinland-Pfalz-Tickets – für Einzelreisende oder als Mehrpersonentickets – berechtigen in diesem Zeitraum montags bis freitags bereits zur Fahrt vor 9 Uhr. Dies entspricht der Regelung für Samstage bzw. Sonn- und Feiertage.

 

Kaiserstraße in Heilbronn während der Sommerferien für Stadtbahnverkehr gesperrt

Kaiserstraße in Heilbronn während der Sommerferien für Stadtbahnverkehr gesperrt

Aufgrund einer Baumaßnahme können die Stadtbahnen der Linien S4, S41 und S42 während der Sommerferien vom 26. Juli bis 4. September, nicht durch die Heilbronner Innenstadt fahren. Die Bahnen werden umgeleitet bzw. durch Busse ersetzt.

Enztalbahn während der Sommerferien gesperrt

Auf der Enztalbahn zwischen Pforzheim und Bad Wildbad wird während der Sommerferien gleich an mehreren Stellen aufwendig gebaut und saniert. Deshalb ist die Strecke vom 30. Juli bis 10. September komplett gesperrt. Die Stadtbahn-Linie S6 wird durch Busse ersetzt.

Baumaßnahmen in Karlsruhe während der Sommerferien

Baumaßnahmen in Karlsruhe während der Sommerferien

In der Karlsruher Oststadt sowie auf dem Streckenabschnitt zwischen dem Kronenplatz und dem Rüppurrer Tor werden während der Sommerferien (26. Juli bis 9. September) umfangreiche Gleis-, Straßen- und Leitungsarbeiten durchgeführt. Aufgrund der damit verbundenen Streckensperrungen müssen Bahnen umgeleitet oder durch Busse ersetzt werden.

Bahnstrecke zwischen Wilferdingen und Pforzheim in Sommerferien gesperrt

Bahnstrecke zwischen Wilferdingen und Pforzheim in Sommerferien gesperrt

Aufgrund verschiedener Baumaßnahmen ist die Bahnstrecke zwischen Wilferdingen-Singen und Pforzheim während der Sommerferien komplett gesperrt. Während dieser Zeit verkehren dort keine Stadtbahnen der Linie S5 und keine Züge der Deutschen Bahn. Busse ersetzen den Schienenverkehr.

Vollsperrung Palmbach: Auswirkungen auf KVV-Buslinien

Derzeit werden in der Landesstraße L 623 in Palmbach umfangreiche Baumaßnahmen im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts des städtischen Tiefbauamts und der Stadtwerke Karlsruhe – Netzservice durchgeführt. Im Zuge dieser Maßnahmen ist die Talstraße voll gesperrt.

Die Vollsperrung hat auch Auswirkungen auf mehrere KVV-Buslinien.

 

Vollsperrung in Palmbach: Änderungen auf VBK-Buslinien

In der Landesstraße L 623 beginnen am Montag, 2. Juli, in Palmbach die Bauarbeiten für das Gemeinschaftsprojekt des städtischen Tiefbauamts und der Stadtwerke Karlsruhe - Netzservice. Im Zuge dieser Maßnahmen ist eine Vollsperrung der Talstraße erforderlich.

Die Vollsperrung hat weitreichende Auswirkungen auf mehrere Bus-Linien der VBK.

 

Grenzüberschreitender Tarif: VRN und KVV streben Verbesserungen an

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) streben eine Verbesserung der grenzüberschreitenden Tarifierung an.

Hierzu wird eine Arbeitsgruppe zusammen mit dem elsässischen Teil der Région Grand Est eingerichtet.

Vorgesehen sind neben Lösungen an den Ticket-Automaten insbesondere auch elektronische Lösungen.

 

Krippenwagen im NET2012 unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt

In der neuesten Straßenbahngeneration der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK), dem NET2012, ist die Mitnahme von Krippenwagen in festgelegten Abstellbereichen künftig wieder erlaubt. In diesen definierten Bereichen ist ein sicheres Abstellen möglich. Montags bis freitags können Erzieher und Tagesmütter in der Zeit von 9 bis 15 Uhr den Mehrzweckabstellbereich an Tür 3 und 4 des NET zur Fahrt mit ihren Krippenwagen nutzen – sofern dieser frei ist.

Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg eröffnet

Das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg nimmt offiziell seinen Betrieb auf.

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei Karlsruhe haben gestern Abend erneut eine gemeinsame Schwerpunktkontrolle im Tram- und Stadtbahnverkehr durchgeführt um das subjektive Sicherheitsgefühl der Fahrgäste zu stärken und Straftaten zu verhindern.

Neue Filterfunktion im KVV-Verkehrsticker

Neue Filterfunktion im KVV-Verkehrsticker

Der Karlsruher Verkehrsverbund stellt für seine Kunden im Verkehrsticker auf der KVV-Homepage aktuelle Informationen zu Umleitungen, Fahrplanänderungen oder Störungen im Bus- und Bahnverkehr bereit. Mit einer neuen Filterfunktion wurde dieser Service nun weiter optimiert. Die Fahrgäste können sich ab sofort gezielt Meldungen für eine bestimmte Bahn- oder Buslinie im Verbundgebiet anzeigen lassen.

Fahrgastbeirat begrüßt neue Mitglieder

Fahrgastbeirat begrüßt neue Mitglieder

Der Karlsruher Verkehrsverbund hat seinen Fahrgastbeirat neu besetzt. Bei seiner jüngsten Sitzung am 21. März begrüßte das Gremium, das als wichtiges Bindeglied zwischen dem KVV und den Fahrgästen fungiert, elf neue Mitglieder.

VBK weihen neue Bahnmeisterei ein

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe haben heute ihre neue Bahnmeisterei in der Maybachstraße eingeweiht. Rund 13 Millionen Euro hat das kommunale Verkehrsunternehmen in den Gebäudekomplex im Stadtteil Killisfeld investiert.

VBK verdichten Takt der Tramlinie 6 nach Rappenwört

VBK verdichten Takt der Tramlinie 6 nach Rappenwört

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) verdichten ab Samstag, 24. März, den Takt der Tramlinie 6 nach Rappenwört, die dann wieder nach ihrem Sommerfahrplan die Altrheininsel im Stadtteil Daxlanden anfährt.

IT-Trans: moovel on-demand Ridesharing Pilot in Karlsruhe erfolgreich abgeschlossen

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und die moovel Group GmbH ziehen ein positives Fazit des gemeinsamen on-demand Ridesharing Dienstes in Karlsruhe: Etwa 1.000 Passagiere nutzten den Service, um sich während der Fachmesse IT-Trans in der Fächerstadt von A nach B zu bewegen.

Turmbergbahn stellt Fahrplan auf Sommerbetrieb um

Die Turmbergbahn nimmt ab Samstag, 24. März, wieder ihren täglichen Betrieb auf. Für die Sommermonate werden die Betriebszeiten zudem von 18 Uhr um zwei Stunden ausgeweitet. Ab kommenden Samstag, 24. März, fährt die älteste Standseilbahn Deutschlands dann jeden Tag von 10 bis 20 Uhr auf den Karlsruher Hausberg.