Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Drei Männer in Anzügen stehen vor dem Karlsruher Schloss
Drei Männer in Anzügen stehen vor dem Karlsruher Schloss

Meldungen

Fahrtausfälle im Busverkehr im Raum Bretten am 11. Mai wegen WBO-Protest

Angesichts stark gestiegener Dieselpreise plant der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmen (WBO) für Mittwoch, 11. Mai, eine landesweite Protestaktion. So wird der Busverkehr an diesem Tag in vielen Teilen Baden-Württembergs zwischen 10 und 12 Uhr still stehen. Dies hat auch Auswirkungen auf einige Buslinien des Karlsruher Verkehrsverbundes im Bereich Bretten (siehe unten), die vom Busunternehmen Friedrich Wöhrle GmbH durchgeführt werden.

Mit der Aktion möchte der WBO auf ein ausbleibendes Hilfspaket von Bund und Land hinweisen, mit dem die Busunternehmen finanziell unterstützt werden sollten, damit sie auch weiterhin ihr volles Fahrplanangebot aufrechterhalten können. Laut WBO seien diese zugesagten Mittel bisher noch nicht ausgezahlt worden.

Im Karlsruher Verkehrsverbund betrifft die Protestaktion folgende Fahrten, die am Mittwoch nicht durchgeführt werden:

Buslinie 141     Gondelsheim - Bretten

9:36 Uhr ab Bretten Bahnhof
10:06 Uhr ab Gondelsheim
10:40 Uhr ab Rechbergklinik
10:45 Uhr ab Bretten Bahnhof
11:10 Uhr ab Gondelsheim

 
Linie 143          Flehingen - Großvillars

10:38 Uhr ab Oberderdingen-Flehingen
11:00 Uhr ab Knittlingen
11:38 Uhr ab Oberderdingen-Flehingen


Linie 144          Bretten - Kürnbach

10:02 ab Bretten Bahnhof
10:29 Uhr ab Kürnbach
11:02 Uhr ab Bretten Bahnhof
11:29 Uhr ab Kürnbach


Linie 145          Flehingen - Sulzfeld

10:36 Uhr ab Flehingen Schloßgartenhalle
11:03 Uhr ab Kürnbach
11.36 Uhr ab Flehingen Schloßgartenhalle


Linie 146          Ruit – Diedelsheim (Ringlinie)

9:30 Uhr ab Ruit (bis 10:41 Uhr in Ruit)
10:38 Uhr ab Ruit (bis 11:41 Uhr in Ruit)