Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

Kostenloser Zoo-Besuch für KVV Abokunden ab 10. September

Im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe gibt es die einzige Altersresidenz für Asiatische Elefanten. Ältere Zootiere leben dort gemeinsam mit ehemaligen Zirkustieren. Aktuell wird die Außenanlage für die Elefanten erweitert. (Foto: Zoo Karlsruhe/Tim Deible)

Direkt im Anschluss an die Sommerferien können sich die Abokunden des Karlsruher Verkehrsverbunds auch in diesem Jahr wieder über eine besondere „Zoo-Aktion“ freuen. 

In der Woche von Montag, 10. September, bis einschließlich Sonntag, 16. September, können alle KVV Abokunden gegen Vorlage ihrer jeweiligen Fahrkarte an den Kassen kostenlos den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe besuchen.
Zu den Fahrkarten zählen die Monatskarte, die Jahreskarte, die 9-Uhr-Karte, die KombiCard, die Karte AboPlus KVV/VRN, das JobTicket BW, das AboFix, die Karte ab 65, die ScoolCard sowie die Studi- oder Firmenkarte.
Bei der Aktion handelt es sich um ein kleines Dankeschön des Verkehrsverbunds für alle Fahrgäste, die regelmäßig mit Bussen und Bahnen im Verbundgebiet unterwegs sind.

Der Karlsruher Zoo ist sehr familienfreundlich und aufgrund seiner zentralen Lage in direkter Nähe zum Hauptbahnhof komfortabel und umweltfreundlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bereits seit längerem wirbt der Karlsruher Zoo auf mehreren AVG-Stadtbahnen mit dem Slogan „Komm in den Zoo! Familienfreundich und im Herzen von Karlsruhe“.
Weitere Infos rund um den Zoo finden Sie im Internet auf www.karlsruhe.de/b3/freizeit/zoo.de.
Dort finden Besucher auch die digitalen Ausgaben des Magazins „Zoo-News“, in dem man sich vor dem Besuch einen umfangreichen Überblick zu einzelnen Tieren und Projekten verschaffen kann.