Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

KVV bietet Schulungen für Senioren an

Fit für den ÖPNV macht der KVV auch ältere Bürgerinnen und Bürger bei seinen Seniorenschulungen.

Der KVV bietet auch in diesem Jahr wieder die stets rege nachgefragten Fahrkarten-Schulungen für Senioren an.
Sämtliche Termine im ersten Halbjahr 2020 finden jeweils von 13 Uhr bis 17 Uhr im Informationspavillon „K.“ (Ettlinger-Tor-Platz 1a) nahe dem Badischen Staatstheaters in Karlsruhe statt.
Die kostenlosen Schulungen werden an den folgenden Tagen angeboten.
Schulungen zur richtigen Nutzung der Fahrkartenautomaten finden an folgenden Tagen statt:  Freitag, 14. Februar /  Freitag, 6. März / Freitag, 17. April / Freitag, 8. Mai.
An diesen vier Schulungs-Terminen erfahren die Teilnehmer, wie sie in wenigen Schritten am Fahrscheinautomaten das passende Ticket für ihre Fahrt im KVV-Gebiet erwerben können.
Smartphone-Schulungen rund um die App- und Ticketangebote des KVV finden an folgenden Tagen statt:
Freitag, 21. Februar / Freitag, 13. März / Freitag, 24. April / Freitag, 15. Mai.
Für die Smartphone-Schulungen werden die Teilnehmer gebeten, ihr eigenes Smartphone mitzubringen. Die Schulungen richten sich an Senioren, die sich bei der Smartphone-Nutzung bereits gut auskennen und die App KVV.mobil bereits auf ihr Smartphone heruntergeladen haben.
Für die Teilnahme an den kostenlosen Schulungen ist eine vorherige Anmeldung im „K.“ unter Telefon (0721) 133 5697  erforderlich.  Die Teilnahme an der jeweiligen Schulung ist auf maximal 35 Personen beschränkt.
Wichtiger Hinweis: Während der Schulung wird allein die Nutzung der App erläutert – diese wird während des Termins nicht gemeinsam heruntergeladen.