Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.

Meldungen

„MyShuttle“ buchen und jetzt auch per Lastschriftverfahren bezahlen

Fahrgästen des On-Demand-Dienstes „MyShuttle“ steht für die Bezahlung des Tickets in der Bestell-App KVV.easy jetzt auch das Lastschriftverfahren zur Verfügung. Damit wird der Ticketkauf noch flexibler. Neben der bisherigen Bezahlmöglichkeit per Kreditkarte (MasterCard, Visa oder American Express) wird damit nun auch das für die meisten Kunden gängigste Bezahlverfahren angeboten. Die Funktion steht ohne Update zur Verfügung. Um die Bezahlmöglichkeiten zu nutzen, ist lediglich eine einmalige erneute Hinterlegung der persönlichen Daten und Bezahldaten in KVV.easy nötig. Fahrgäste mit gültigem Abo oder Einzelfahrschein brauchen nicht tätig zu werden. Denn sie können mit ihrem gültigen Ticket ohne Aufpreis auch weiterhin ohne Hinterlegung von Bezahldaten „MyShuttle“ nutzen.

„MyShuttle“ ist der On-Demand-Service des Karlsruher Verkehrsverbunds. Aktuell fahren die schwarzen Minibusse auf Bestellung via App in und rund um Ettlingen, in Marxzell, Dettenheim und Graben-Neudorf. Gemeinsam mit dem Landkreis Karlsruhe arbeitet der KVV auch weiterhin an Weiterentwicklungen und Ausweitungen des Produkts.