Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.

Meldungen

VBK leiten Buslinie 24 für drei Monate um

Umleitungsroute der Buslinie 24 vom 22. März bis 18. Juni. Grafik: OpenStreetMap - Mitwirkende

In der Bergwaldsiedlung wird die Straße des Roten Kreuzes im Abschnitt zwischen der Heinrich-Weitz-Straße und der Hooverstraße von Montag, 22. März, bis voraussichtlich Freitag, 18. Juni, für den Verkehr voll gesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten an einer Treppenanlage. Während der Straßensperrung leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinie 24 um (siehe Grafik). Die Haltestelle Hooverstraße wird aufgehoben und in der Heinrich-Weitz-Straße in Höhe der Treppenanlage eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. 

Umleitungsroute der Buslinie 24:
Bis zur Haltestelle Fridtjof-Nansen-Straße verkehren die Busse auf ihrem regulären  Fahrweg. Dann geht es weiter auf dem nicht gesperrten Abschnitt der Straße des Roten bis zur Heinrich-Weitz-Straße, wo die Busse dann links in die Elsa-Brändström-Straße abbiegen. Anschließend fahren die Busse auf ihrer normalen Route weiter Richtung Hohenwettersbach.