Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.

Meldungen

VBK passen Betriebskonzept für Buslinie 23 an

Aufgrund der mehrmonatigen Baumaßnahme entlang der Rittnertstraße zwischen Durlach und Stupferich passen die VBK ihr Btetriebskonzept für die Buslinie 23 an.

Das städtische Tiefbauamt führt ab Montag 10. Mai, umfangreiche Bauarbeiten im Bereich der Rittnertstraße zwischen Durlach und Stupferich durch. Hierbei werden Maßnahmen zur Böschungssanierung und zur Sanierung der Straßenoberfläche umgesetzt. Die Arbeiten, die in mehrere Bauphasen gegliedert sind, dauern voraussichtlich bis Ende der Sommerferien an. Von der Baumaßnahme und den daraus resultierenden Einschränkungen für den Verkehr ist auch die Buslinie 23 betroffen. Deshalb passen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) ihr Betriebskonzept für die Linie 23 an.

Während der Baumaßnahme wird die reguläre Buslinie 23 mit Ausnahme einzelner Fahrten zu Schulzeiten eingestellt und stattdessen in zwei Streckenäste aufgeteilt, da eine Direktverbindung von Durlach nach Stupferich über die Rittnertstraße nicht möglich ist.

 

Fahrplankonzept für die erste Bauphase von Montag, 10. Mai, bis Mittwoch, 28. Juli:

■ Zwischen den Haltestellen Durlach Turmberg und Eisenhafengrund verkehrt für die Fahrgäste zu den regulären Betriebszeiten ein Kleinbus. 

■ Im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Thomashof, Gerberastraße und Stupferich Rathaus wird zu den regulären Betriebszeiten ein Anruflinientaxi eingesetzt.

■ Für eine Verbindung zwischen Durlach und Stupferich können Fahrgäste die Buslinien 24 und 47 nutzen. Zentraler Umsteigepunkt ist hierbei am Zündhütle bei Wolfartsweier.

■ Der an der Haltestelle Thomashof um 06:56 Uhr als Linie 23 einsetzende Schulbus der Buslinie 118 entfällt zwischen den Haltestellen Thomashof bis Rieslingstraße.
 

Für die Schülerverkehre werden folgende zusätzliche Fahrten angeboten:
■ 07:07 Uhr und 07:17 Uhr ab der Haltestelle Rieslingstraße auf dem regulären Fahrweg nach Durlach Turmberg. Diese Fahrten werden mit Linienbussen durchgeführt.

■ 06:55 Uhr und 07:55 Uhr ab der Haltestelle Thomashof Richtung Stupferich: Fahrten im Linienverkehr mit Großraumtaxis nach Stupferich Rathaus mit Anschluss an die Buslinie 118 Richtung Langensteinbach Schulzentrum.

■ Die Fahrt der Buslinie 27 um 12:31 Uhr ab der Haltestelle Durlach Turmberg wird bis zur Haltestelle Rieslingstraße verlängert. Der Bus fährt im Anschluss um 12:53 Uhr direkt weiter als Buslinie 23 auf dem regulären Fahrweg über die Haltestelle Thomashof zurück nach Durlach Turmberg. An der Haltestelle Stupferich Rathaus besteht Anschluss von den Schulbussen der Linie 118 aus Langensteinbach.

■ 13:06 Uhr ab der Haltestelle Durlach Turmberg Zusatzfahrt der Linie 23 auf direktem Fahrweg über Grünwettersbach (ohne Halt) bis zur Haltestelle Rieslingstraße. Der Bus fährt im Anschluss um 13:26 Uhr direkt weiter als Buslinie 23 ab der Haltestelle Rieslingstraße auf dem regulären Fahrweg über die Haltestelle Thomashof nach Durlach Turmberg. An der Haltestelle Stupferich Rathaus besteht Anschluss von den Schulbussen der Linie 118 aus Langensteinbach.

■ Durch Änderungen des Unterrichtskonzepts im Zuge der Corona-Maßnahmen von Bund und Land kann es kurzfristig zu Anpassungen der Abfahrtszeiten kommen.