Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

VBK präsentieren Ausbildungsangebote bei Job-Messe „Einstieg Beruf“

Attraktiver Arbeitergeber: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe bieten jungen Menschen vielfältige Karrierechancen. Über ihre Ausbildungsangebote informieren die VBK auf der Messe „Einstieg Beruf“ am 18. Januar in Halle 1.

Ideale Plattform zum Netzwerken für den Start ins Berufsleben: Rund 370 Unternehmen und Institutionen stellen am Samstag, 18. Januar, von 10 bis 15.30 Uhr in der Messe Karlsruhe über 180 Aus- und Weiterbildungsangebote vor.

Auch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentieren den Besuchern der „Einstieg Beruf“ vielfältige und attraktive Karrieremöglichkeiten. Am VBK-Stand in Halle 1 (Standnummer 056) können sich die Messe-Besucher über folgende Berufe (m/w/div) und Ausbildungs- und Studiengänge informieren: Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachkraft im Fahrbetrieb, Feinwerkmechaniker, Industriekaufmann, Mechatroniker Bachelor of Arts (BWL, Industrie), Bachelor of Engineering (Elektrotechnik), Bachelor of Science (Sicherheitswesen) und Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik.

Weitere Informationen zu den Karriere-Möglichkeiten bei den VBK gibt es hier.

Für die Besucher der Job-Messe bieten die VBK mit Bussen einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen dem Karlsruher Hauptbahnhof (Vorplatz) und dem Messegelände in Forchheim (Haupteingang) an. Der „Messe-Express“ verkehrt wie folgt:

► ab Hauptbahnhof (Vorplatz):

  9.30 Uhr bis 11.52 Uhr – alle 7/8 Minuten

12.00 Uhr bis 16.00 Uhr – alle 10 Minuten

 

► ab Messe Karlsruhe (Haupteingang):

  9.52 Uhr bis 11.37 Uhr – alle 7/8 Minuten

11.45 Uhr bis 16.25 Uhr – alle 10 Minuten

Zudem wird die ÖPNV-Wabe 100 (Fahrten im Stadtgebiet von Karlsruhe) während der Job-Messe ausgeweitet, so dass die Messe-Besucher auch kostengünstig mit der Bahnlinie S2 zum Messegelände in Forchheim-Rheinstetten anreisen können.