Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Drei Männer in Anzügen stehen vor dem Karlsruher Schloss
Drei Männer in Anzügen stehen vor dem Karlsruher Schloss

Meldungen

Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinie 22 und 26 um

Umleitungsrouten der Buslinien 22 und 26 am 10. bzw. 11. Dezember 2021

Aufgrund von zwei Straßensperrungen leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 22 (Grötzingen ─ Durlach) und 26 (Geigersberg ─ Durlach) am Freitag, 10. Dezember, bzw. Samstag, 11. Dezember, jeweils für mehrere Stunden um.

Umleitung der Buslinie 22
Am Freitag, 10. Dezember, wird die Gustav-Hofmann-Straße zwischen Otto-Schließler-Straße und der Rummstraße wegen einer Demontage eines Baukrans von 8 Uhr bis 15 Uhr für den Kfz-Verkehr voll gesperrt.

In diesem Zeitraum fährt die Buslinie 22 auf folgender Umleitungsroute durch Grötzingen: Die Fahrten von Durlach Turmberg bzw. Grötzingen über die Haltestellen Vogelsang finden auf dem regulären Fahrweg statt. Die Fahrten über die Haltestelle Fikentscherstraße werden ab der Haltestelle Gustav-Hofmann-Straße über die Karl-Martin-Graff-Straße, Ringelberghohl, Fikentscherstraße, Heinstraße, Rummstraße, Paul-Rein-Straße, Fikentscherstraße, Ringelberghohl und Staigstraße nach Durlach Turmberg durchgeführt. Die Rückfahrt erfolgt auf dem gleichen Fahrweg.

Die Haltestelle Fikentscherstraße (jeweils in beiden Richtungen) wird ersatzlos aufgehoben.

Umleitung der Buslinie 26
Am Samstag, 11. Dezember, wird die Max-Liebermann-Straße zwischen der Straße „Im Kennental“ und der Franz-Marc-Straße wegen der Anlieferung einer Poolanlage für den Kfz-Verkehr von 6 Uhr bis 19 Uhr voll gesperrt. Die Buslinie 26 fährt in diesem Zeitraum auf folgender Umleitungs-Route (siehe Grafik):

Von der Haltestelle Geigersberg fahren die Busse weiter auf der Max-Beckmann-Straße, biegen dann rechts in die Max-Liebermann-Straße ab, anschließend in die Straße „Im Kennental“ und dann links in die Max-Beckmann-Straße ab, wo sie die gleichnamige Haltestelle bedienen. Von dort geht es weiter auf dem regulären Fahrweg zurück nach Durlach Turmberg.

Während der Umleitung werden die Haltestellen August-Macke-Straße und Erich-Heckel-Straße ersatzlos aufgehoben.