. .
KVV - Karlsruher Verkehrsverbund GmbH
Bereichsfoto Startseite

Für alle Fälle: Ihr KVV Kontakt


Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Unter unserer Service- Nummer 0721-6107-5885 helfen wir Ihnen gerne weiter.

Abo-Online

Bestellen und verwalten Sie Ihre
Tickets bequem von zu Hause aus.

Ticket-Quickinfo

Finden Sie auf einen Klick das Angebot, das genau zu Ihnen passt.

EFA Elektronische Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes

  Uhr

KVV Kino-Woche
Lachen, Staunen, Gruseln.

Freuen Sie sich vom 2. bis 8. März 2017 auf Kino-Highlights im Filmpalast am ZKM und im Forum Rastatt. Jeder KVV Kunde erhält in dieser Woche bis zu zwei Kinokarten für jeweils 4,50 Euro.

 

 

Bild im Slider

"Fastenticket" des KVV: Bus und Bahn statt Auto fahren

In der Fastenzeit mal den Autoschlüssel an den Nagel hängen und auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Der KVV hat dafür das passende Angebot: Das "Fastenticket" gibt es für 25 Euro. Es gilt vom 1.3. bis 17.4. an sieben aufeinenderfolgenden Tagen im ganzen KVV-Netz.

Gleisarbeiten zwischen Karlsruhe und Heidelberg

Die Deutsche Bahn modernisiert vom März bis September ihr Schienennetz zwischen Karlsruhe und Heidelberg. Deshalb kommt es während der Bauphase zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr der Linien S3 und S4 

Mit der „NarrenKarte“ sieben Tage lang an Fasnacht unterwegs

Mit der personalisierten „NarrenKarte“  können bis zu 5 Narren vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch für 26 Euro im gesamten KVV-Netz fahren.

Neues Betriebshof-Quartier nimmt Gestalt an

Die kommunalen Verkehrsbetriebe gestalten ihren ehemaligen Betriebshof an der Durlacher Allee und Tullastraße um. Damit wird der östliche Stadteingang von Karlsruhe in den nächsten Jahren deutlich aufgewertet. Bis 2021 soll auf dem Areal ein attraktives Quartier mit Flächen für Büros und Dienstleistungen entstehen. Am Freitag kürte eine Jury den Sieger des Architekturwettbewerbs, den die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) 2016 ausgelobt hatte.

Verdacht auf Blindgänger aus Zweitem Weltkrieg in Karlsruhe-Durlach

Bei Boden­son­die­run­gen für den Bau einer Fernw­är­me­lei­tung wurde bei der Autobahn-Anschlussstelle ­Karls­ruhe-Durlach (A5) ein möglicher Blind­gän­ger aus dem Zwei­ten Weltkrieg entdeckt. Sollte sich dieser Verdacht ­bei weiteren Untersuchungen am 3. März bestätigen, legt der Kampf­mit­tel­be­sei­ti­gungs­dienst die Bombe frei und entschärft sie am 5. März. Dann würde die Durlacher Allee zeitweise für den Verkehr voll gesperrt. Informationen zu den betrieblichen Änderungen für den Stadtbahn- und Tramverkehr folgen in Kürze.

Fastnacht: VBK bieten zusätzliche Nightliner-Fahrten an

KVV-Online-Ticket: Monats- und Studikarten von zuhause aus kaufen

Bild zum Text

Den Weg zum Kundenzentrum oder dem Automaten können sich KVV-Kunden künftig sparen. Mit dem Online-Ticket können Monats-, Tages- und Studikarten für Studenten des KIT und der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft über den Webshop des KVV www.kvv-shop.de bequem von zuhause aus gekauft werden.