Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Fundsachen

Gesucht und gefunden.

Brillen, Schlüssel, Geldbeutel oder ganze Rucksäcke – täglich bleiben in unseren Bussen und Bahnen zahlreiche Gegenstände liegen. Und landen dann im KVV-Fundbüro. Dort bewahren wir sie drei Monate lang für Sie auf.

Grundsätzlich gilt: Fundsachen können in den Folgetagen ab 11 Uhr im Fundbüro abgeholt werden. An einem Freitag oder Samstag verlorene Gegenstände liegen erst montags bereit. Nicht ins System aufgenommen werden Regenschirme, Handschuhe, Mützen und Schals. Winterbekleidung (Handschuhe, Mützen, Schals) und Regenschirme werden aus hygienischen Gründen nur zwei Monate aufbewahrt.

Sie haben etwas verloren? Mit der Onlinesuche des KVV finden Sie Ihren verlorenen Gegenstand hoffentlich schnell wieder.

Oder Sie erkundigen sich vor Ort. Hier finden Sie die Kontaktdaten der für Ihre Linie zuständigen Fundstelle.

AVG Fundbüro

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronoavirus erfolgt die Ausgabe von Fundgegenständen nur nach Terminabsprache.

Für Rückfragen zu Ihren verlorenen Gegenständen stehen wir Ihnen daher derzeit per E-Mail fundbuero[at]vbk.karlsruhe.de sowie telefonisch unter 0721 6107-5890, Montag und Dienstag von 11 Uhr bis 19 Uhr, Mittwoch bis Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr zur Verfügung.

Die Onlinesuche des KVV ermöglicht es Ihnen jederzeit nach Ihren vermissten Gegenständen suchen.

Stadtwerke Baden-Baden - Verkehrsbetriebe

Beuerner Straße 25
76534 Baden-Baden

Telefon: 07221 277-639

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 7.30–12.00 Uhr und 12.30–15.30 Uhr
Freitag: 7.30–12.30 Uhr

Deutsche Bahn AG

Fundservicehotline

Telefon: 0900 1990599 (59 ct/min aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend)

Hotline-Zeiten:
Montag bis Samstag: 8.00–20.00 Uhr,
Sonn- und Feiertage: 10.00–20.00 Uhr

RVS Regionalbusverkehr Südwest GmbH

Betrieb Karlsruhe
Wolfartsweierer Straße 11
76137 Karlsruhe

Telefon: 0721 96686-10
Fax: 0721 96686-44

Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG)

Verkehrsbetrieb Mittelbaden Schwarzach
Bahnhofstraße 16
77836 Rheinmünster

Telefon: 07227 9799-12

Verkehrsbetrieb Kraichgau – Wiesloch
In den Ziegelwiesen 9
69168 Wiesloch

Telefon: 06222 928-20

Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK)

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronoavirus erfolgt die Ausgabe von Fundgegenständen nur nach Terminabsprache.

Für Rückfragen zu Ihren verlorenen Gegenständen stehen wir Ihnen daher derzeit per E-Mail fundbuero[at]vbk.karlsruhe.de sowie telefonisch unter 0721 6107-5890, Montag und Dienstag von 11 Uhr bis 19 Uhr, Mittwoch bis Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr zur Verfügung.

Die Onlinesuche des KVV ermöglicht es Ihnen jederzeit nach Ihren vermissten Gegenständen suchen.

Verkehrsgesellschaft Rastatt (VERA)

Mit Blick auf die Corona-Entwicklung hat das Fundbüro im Bürgerbüro Rastatt bis auf weiteres geschlossen.