Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

KVV.MyShuttle

Aktuelle Lage: Coronavirus

Seit dem 2. Juni wird das MyShuttle wieder angeboten. Mit der Wiederaufnahme werden die Teilorte Spessart und Ettlingenweier, sowie die Gemeinde Marxzell, in den Betrieb integriert.

In Anbetracht der aktuellen Lage beachten Sie bei der Buchung bitte: Wie in Bussen und Bahnen, besteht auch im MyShuttle die Pflicht zum Tragen einer Maske. Um möglichst viel Abstand zu ermöglichen ist die Sitzplatzanzahl auf 2 Fahrgäste beschränkt und Fahrten werden vorerst nicht mehr gebündelt.

Danke für die Nutzung von MyShuttle und Ihr Verständnis zu den weiterhin nötigen Maßnahmen!

MyShuttle - Ettlingen, Ettlingenweier und Spessart

Wo fährt das MyShuttle?

Das Shuttle hält in Ettlingen und den Teilorten an ca.390 virtuellen Haltestellen. Die virtuellen Haltestellen können eine Hauseinfahrt oder auch eine reguläre Bushaltestelle sein. Die genauen Positionen der Haltestellen werden in der App angezeigt.  

Die Elektrofahrzeuge bedienen die Kernstadt von Ettlingenn und die Ortsteile Ettlingenweier und Spesart. Abhol- und Absetzorte von MyShuttle sind die regulären Haltestellen und eine Vielzahl virtueller Halltestellen im Bediengebiet. Der Service wird damit an über 390 Haltestellen angeboten.

Die Ortsteile Bruchhausen, Schluttenbach, Schöllbronn und Oberweier werden nicht angefahren.

Wie buche ich MyShuttle?

Das Shuttle kann nur über die KVV.mobil-App mit vollem Service gebucht werden. Einfach die KVV.mobil-App im App Store oder bei Google Play downloaden und vollständig registrieren - schon kann es losgehen. In der KVV.mobil-App dann einfach:

  • Das MyShuttle-Icon anklicken - Personenanzahl eingeben - Start- und Zielhaltestellen eintragen - Fahrt auswählen.
  • Angeben ob ein gültiges Ticket oder eine BahnCard vorhanden ist (für jeden Mitfahrer individuell angeben)
  • Fahrt aus Liste vorgeschlagener Shuttle-Fahrten auswählen und buchen
  • Fußweg zur nächsten virtuellen Haltstelle, die Abholzeit und das Fahrzeugkennzeichen des MyShuttle werden angezeigt
  • Sofern ein gültiges Ticket oder eine BahnCard vorhanden ist und angegeben wurde, bei Fahrtantritt vorzeigen

Es gibt auch die Möglichkeit, den Service über ein Callcenter telefonisch zu buchen. Allerdings kann über das Telefon nur ein sehr eingeschränkter Service gegenüber der App geboten werden. Die telefonische Erreichbarkeit zur Buchung ist:

  • Montag-Samstag: 19-22:00 Uhr 
  • Sonn-/ Feiertage: 08-22:00 Uhr

Den Service erreichen Sie unter der Telefonnummer 0721 / 5688 8742.

Wie viel kostet eine Fahrt?

Das MyShuttle ist in den Verbundtarif integriert. KVV-Kunden die einen gültigen Fahrschein für Ettlingen (Wabe 230) haben, zahlen keinen Cent extra, wenn bei der Buchung das vorhandene Ticket angegeben wird.

Besitzer einer BahnCard fahren zum reduzierten Preis von 1,60 €. Besitzer eines gültigen ÖPNV-Tickets, bspw. eines Abos oder einer Ausbildungskarte fahren gratis. Für alle anderen gilt: Fahrschein direkt beim buchen in der App kaufen. Eine Fahrt mit dem MyShuttle kostet 2,10 Euro (Einzelfahrschein Erwachsener: 1 Wabe). 

Im Fahrzeug kann kein Fahrschein gekauft werden.

Wann fährt mein Shuttle?

Die drei Elektrofahrzeuge fahren nicht nach einem festen Fahrplan, sondern nur wenn sie über die App gebucht werden oder die Buchung telefonisch entgegen genommen wurde. Der Service steht montags bis samstags zwischen 19 und 1 Uhr nachts und sonn- und feiertags von 8 bis 24 Uhr zur Verfügung.

ÖPNV Fahrt über das Bediengebiet hinaus oder in das Bediengebiet hinein

Über KVV.mobil können auch kombinierte Fahrten im ÖPNV, bspw. Fahrten mit der Stadtbahn und im Anschluss mit dem MyShuttle gebucht werden. So können auch Gesamtfahrten im ÖPNV mit Umstiegen vom oder aufs Shuttle gebucht werden. Verspätungen auf Teilwegen werden jedoch nicht aktualisiert bzw. die Shuttle Fahrt passt sich nicht der Verspätungslage an. Bitte daher in der Fahrtkette auf eine ausreichend große Umsteigezeit achten.

MyShuttle - Marxzell

Wo fährt MyShuttle in Marxzell?

Das Elektroshuttle bedient das Gemeindegebiet Marxzell. Abhol- und Absetzorte von MyShuttle sind die regulären KVV-Haltestellen und eine Vielzahl virtueller Haltestellen im Bediengebiet . Der Service wird damit an insgesamt ca. 160 Haltestellen angeboten.

Wie buche ich MyShuttle?

Das Shuttle kann nur über die KVV.mobil-App mit vollem Service gebucht werden. Einfach die KVV.mobil-App im App Store oder bei Google Play downloaden und vollständig registrieren - schon kann es losgehen.

In der KVV.mobil-App dann einfach:

  • Das MyShuttle-Icon anklicken - Personenanzahl eingeben- Start- und Zielhaltestellen eintragen - Fahrt auswählen
  • Angeben ob ein gültiges Ticket oder eine BahnCard vorhanden ist (für jeden Mitfahrer individuell angeben)
  • Fahrt aus Liste vorgeschlagener Shuttle-Fahrten auswählen und buchen
  • Fußweg zur nächsten virtuellen Haltstelle, die Abholzeit und das Fahrzeugkennzeichen des MyShuttle werden angezeigt
  • Sofern ein gültiges Ticket oder eine BahnCard vorhanden ist und angegeben wurde, bei Fahrtantritt vorzeigen.

Es gibt auch die Möglichkeit, den Service über eine Hotline telefonisch zu buchen. Allerdings kann über das Telefon nur ein sehr eingeschränkter Service gegenüber der App geboten werden. Die telefonische Erreichbarkeit zur Buchung ist:

  • Mo-Fr                        19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sa                               8:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertags    8:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Den Service erreichen Sie unter der Telefonnummer 0721 / 5688 8742

Wie viel kostet eine Fahrt?

Das MyShuttle ist in den Verbundtarif integriert. KVV-Kunden die einen gültigen Fahrschein für Marxzell (Wabe 250) haben, zahlen keinen Cent extra, wenn bei der Buchung das vorhandene Ticket angeben wird.

Besitzer einer BahnCard fahren zum reduzierten Preis von 1,60 Euro. Besitzer eines gültigen ÖPNV Tickets, bspw. eines Abos oder einer Ausbildungskarte fahren gratis. Für alle anderen gilt: Fahrschein direkt beim buchen in der App kaufen. Eine Fahrt mit dem MyShuttle kostet 2,10 Euro. (Einzelfahrschein Erwachsener: 1 Wabe).

Im Fahrzeug kann kein Fahrschein gekauft werden.

Wann fährt das MyShuttle?

Das Elektrofahrzeug fährt nicht nach einem festen Fahrplan, sondern nur wenn es über die App gebucht wird oder die Buchung telefonisch entgegen genommen wurde. Der Service steht montags bis freitags zwischen 19:30 Uhr und 1:00 Uhr nachts, samstags von 8:00 Uhr bis 01:00 Uhr nachts und sonn- und feiertags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr zur Verfügung.    

ÖPNV-Fahrten über das Bediengebiet hinaus oder in das Bediengebiet hinein

Über KVV.mobil können auch kombinierte Fahrten im ÖPNV, bspw. Fahrten mit der Stadtbahn und im Anschluss mit dem MyShuttle gebucht werden. So können auch Gesamtfahrten im ÖPNV mit Umstiegen vom oder aufs Shuttle gebucht werden. Verspätungen auf Teilwegen werden jedoch nicht aktualisiert bzw. die Shuttle Fahrt passt sich nicht der Verspätungslage an. Bitte daher in der Fahrtkette auf eine ausreichend große Umsteigezeit achten. 

MyShuttle - Dettenheim und Graben-Neudorf

Wo fährt Myshuttle in Dettenheim und Graben-Neudorf?

Das Shuttle bedient die Gemeinden Dettenheim und Graben-Neudorf sowie die Stadtbahnhaltestelle Hochstetten Grenzstraße. Abhol- und Absetzorte von MyShuttle sind die regulären KVV-Haltestellen und eine Vielzahl virtueller Haltestellen im Bediengebiet. Der Service wird damit an insgesamt über 110 Haltestellen angeboten.

Wie buche ich das MyShuttle?

Das MyShuttle kann nur über die KVV.easy-App mit vollem Service gebucht werden. Einfach die KVV.easy-App im App Store oder bei Google Play downloaden und vollständig registrieren - schon kann es losgehen. In der KVV.easy-App dann einfach:

  • Auswahl falls ein gültiges Ticket oder eine Bahncard vorhanden ist (für jeden Mitfahrer individuell angeben)
  • Gewünschte Abfahrtszeit, Fahrstrecke und Anzahl Mitfahrer wählen und Verbindung suchen (bitte dabei die Bedienzeiten beachten)
  • Fahrt buchen und zum angegebenen Abholort gehen. Die Abholzeit, das Fahrzeugkennzeichen des Shuttles und der Fußweg zur Haltestelle werden angezeigt.
  • Bei Fahrtantritt Buchungscode angeben und, falls vorhanden und angegeben, das gültige Ticket bzw. die BahnCard vorzeig

Es gibt auch die Möglichkeit, den Service über ein Callcenter telefonisch zu buchen. Allerdings kann über das Telefon nur ein sehr eingeschränkter Service gegenüber der App geboten werden und es muss vorab ein gültiges Ticket vorhanden sein. Telefonische Buchungen können montags bis samstags von 19-22 Uhr und sonn- und feiertags von 8-22 Uhr entgegengenommen werden.

Den Service erreichen sie unter der Telefonnummer 07247 / 954 32

Wie viel kostet eine Fahrt?

Das MyShuttle ist in den KVV Tarif integriert. Der Preis für eine Einzelfahrt mit dem Shuttle in Dettenheim und Graben-Neudorf entspricht dem Fahrkartentarif für eine Wabe (2,10€ für Erwachsene). Besitzer einer BahnCard fahren zum reduzierten Preis von 1,60 €. Besitzer eines gültigen ÖPNV-Tickets, bspw. eines Abos oder einer Ausbildungskarte fahren gratis. Hierzu muss in der App angegeben werden, dass ein Ticket vorhanden ist. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

Im Fahrzeug kann kein Fahrschein gekauft werden

Wann fährt das MyShuttle?

Die Fahrzeuge fahren nicht nach einem festen Fahrplan, sondern nur wenn sie über die App gebucht werden oder die Buchung telefonisch entgegen genommen wurde. Der Service steht montags bis donnerstags zwischen 19 und 24 Uhr, freitags bis samstags von 19 - 2 Uhr nachts und sonn- und feiertags von 8 bis 24 Uhr zur Verfügung.   

Wie lange im Voraus kann ich meine Fahrt buchen?

Fahrten im MyShuttle Dettenheim und Graben-Neudorf können bis zu 24 Stunden im Voraus angefragt und gebucht werden.

Fahrten von außerhalb ins Bediengebiet des MyShuttle

In KVV.easy können Fahrkarten nur für die MyShuttle-Fahrt in der KVV-Tarifwabe 243 erworben werden. Für Teilfahrten im ÖPNV unmittelbar vor der Shuttlefahrt oder die Buchung einer Gesamtfahrt im ÖPNV muss das Ticket über andere Verkaufsstellen (z.B. KVV.mobil oder Fahrkartenautomaten) erworben werden, bei denen das gesamte KVV-Tarifsortiment angeboten wird. Fahrgäste die mit dem ÖPNV von außerhalb des Bediengebiets kommen und ein Fahrtziel innerhalb des Bediengebiets von MyShuttle haben, benötigen für die unmittelbar folgende Anschlussfahrt mit dem MyShuttle kein zusätzliches Ticket, da sämtliche Umstiegshaltestellen zu MyShuttle ebenfalls innerhalb der Wabe 243 liegen, für die das Ticket gilt. Bei der Buchung des MyShuttle muss dann lediglich angegeben werden, dass ein gültiges ÖPNV-Ticket vorhanden ist. Eine Anleitung hierzu finden Sie hier. Das gültige Ticket ist dem Fahrer bei Zutritt in das Shuttle vorzuzeigen.

Fahrten über das Bediengebiet von MyShuttle hinaus

In KVV.easy können Fahrkarten nur für die MyShuttle-Fahrt in der KVV-Tarifwabe 243 erworben werden. Für Teilfahrten im ÖPNV im Anschluss an die Shuttlefahrt oder die Buchung einer Gesamtfahrt im ÖPNV muss das Ticket über andere Verkaufsstellen (z.B. KVV.mobil oder Fahrkartenautomaten) erworben werden, bei denen das gesamte KVV-Tarifsortiment angeboten wird. Fahrgäste die im Anschluss an die Fahrt mit dem MyShuttle einen der Umstiegspunkte zur Weiterfahrt im KVV-Gebiet nutzen, benötigen für die Weiterfahrt ein Anschlussticket mit Start in der Tarifwabe 243. Es wird empfohlen das Ticket für die gesamte ÖPNV-Reisekette außerhalb von KVV.easy zu erwerben und bei der Shuttle-Buchung anzugeben, dass ein gültiges ÖPNV-Ticket vorhanden ist. Eine Anleitung hierzu finden Sie hier . Das gültige Ticket ist dem Fahrer bei Zutritt in das Shuttle vorzuzeigen. Durch die Buchung eines Gesamttickets für die vollständige Fahrt mit dem ÖPNV wird die Tarifwabe 243 nur einmalig berechnet.